(Wer-)Wolf, kalt erwischt.

von Amy-Lee
GeschichteAllgemein / P12
12.10.2014
12.10.2014
1
657
1
Alle Kapitel
2 Reviews
Dieses Kapitel
2 Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
 
Vorwort: Dies ist eine Ice Bucket Challenge

(Wer-)Wolf, kalt erwischt.

Remus Lupin, von Freunden auch Moony genannt, war damals einer der Rumtreiber und hatte mit seinen drei Freunden Sirius (Tatze), James (Krone) und Peter (Wurmschwanz) das Schloss und die Umgebung unsicher gemacht. Vor allem einer musste leiden und genau dieser hatte ihn in der großen Halle vor Zeugen zu einer Ice Bucket Challenge nominiert!
Nun, warum brauche er sich nicht zu fragen. Das war womöglich eine Rache-Aktion. Aber er selbst hätte so etwas wohl nicht getan – oder vielleicht doch? Wer wusste das schon?
Im Moment, war er in einer Privat-Stunde mit Harry, der übrigens der Sohn seines Freundes Krone war. Von daher half er ihm gerne.
Die Privat-Stunde mit Harry war gerade zu Ende gegangen, als er sich auf dem Weg in die große Halle machte. Er hoffte da Snape anzutreffen, wegen des Wolfbanntrankes. Da die Vollmondnacht immer näher rückte, wurde sein Wolf zunehmend unruhiger und er fühlte sich des Öfteren wie gerädert.
Als er ihn antraf, wollte Remus gerade nach dem Trank fragen, als dieser schon schnarrend fragte: „Na, haben Sie sich schon das Eis übergeschüttet? Viel Zeit haben Sie ja nicht mehr. Und: Nein, der Trank ist noch nicht fertig. Bis es soweit ist, müssen Sie anders versuchen, ihren Wolf ruhigzustellen. Vielleicht hilft ja kaltes Wasser.“
Remus war nicht gerade begeistert, über das Gesagte, aber ein Versuch war es wert. Nach dem Abendessen würde er es durchführen! Vor den Lehrern und den Schülern, denn der Unterricht für heute war ja sowieso vorbei.
Als das Essen beendet war, ging er vor den Lehrertisch und bestellte sich bei einer Hauselfe kaltes Wasser mit Eiswürfeln. Kaum wurde es gebracht, schon schüttete er es sich selbst über den Kopf!
Eines musste Remus zugeben: Auch wenn es im Moment kalt war, es hatte geholfen! Sein Wolf gab Ruhe und er nahm sich vor, es jetzt öfters zu machen – zumindest solange, bis sich sein Wolf damit ruhig stellen ließe!
Aber das hatte Zeit! Jetzt musste er jemanden nominieren! Und seine Wahl fiel auf Professor Minerva!

Ich nominiere
yuki87 Fandom Naruto das Opfer ist Iruka Umino
InaBau Fandom Harry Potter das Opfer Tom Riddel und
Lifestar Fandom One Piece das Opfer Lorenor Zorro
 
 
'