Die normale und der Eishockeyspieler

GeschichteRomanze, Freundschaft / P18
Eisbären Berlin
07.10.2014
07.11.2014
19
8839
1
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
1 Review
 
 Datenschutzinfo
 
 
Ich war zu besuch bei mein besten Freund, seine Familie war auch anwesend. Ich ging mit seiner Mutter in die Küche um mit ihr zu reden, sie sagte mir das Jimmy sich von Kati getrennt hat. Ich konnte es nicht glauben und lies ein Messer fallen. Seine Mutter hatte sich aber dabei erschrocken und fragte mich ob alles ok sei. Darauf hin sagte ich " Entschuldigung das war keine Absicht!" Nach dem wir alles weg geräumt hatten, ging ich mit Jimmy in den Garten um mit ihm zu reden. "Jessy betrügt dich irgendetwas?" "Jimmy" ich sah ihn an......und mein Herz blieb für ein kurz Moment stehen. "Deine Mutter hat mir gesagt das du dich von Kati getrennt hast!" "Hat sie das?" Er musste sich am Kopf kratzen. "Ja sie hat recht ich habe mich von Kati getrennt aber......irgendwie ist sie immer noch bei mir im Kopf." Ich sah ihn an und konnte nicht glauben was er gerade gesagt hat, er hat sich von Kati getrennt aber sie ist immer noch in sein Kopf! "Ihr wart lange zusammen, da ist klar das du immer na sie denkst." Was zur Hölle sage ich. "Danke Jessy" Er gab mir ein kuss auf die Stirn und ging wieder ins Haus. Ich blieb noch draußen stehen und konnte nicht was ich da gerade gesagt habe. Das war der beginn unserer Gesichte, was aber noch kommen sollte damit hätte ich nie gerechnet.