Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Meeresrauschen

von Roheryn
DrabbleLiebesgeschichte / P12 / MaleSlash
Círdan Ossë
26.09.2014
13.10.2014
16
2.064
4
Alle Kapitel
22 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
26.09.2014 236
 
Círdan sah auf das Meer hinaus, der Teler war von Sehnsucht geplagt. Er verweilte hier, weil man es ihm geboten hatte. Er seufzte leise und  schloss seine Augen, er hatte das Gefühl, dass er nicht länger die Kraft hatte, um dem Ruf zu widerstehen. Er kannte das Gefühl und es machte ihm seit Zeitaltern zu schaffen. Manchmal war es besser und manchmal so schlimm, wie es in diesem Augenblick war.
 Dann glaubte er zu zerbrechen, wenn er nicht sofort aufbrach…

 Ein paar Wassertropfen riefen ihn aus seinen Gedanken und er erblickte Gaerys, den wahren Herrscher der Küsten. Círdan blickte in die Augen des Maia und lächelte leicht, Gaerys wurde von den Seefahrern gefürchtet, nicht aber von Círdan.
 Gaerys würde niemals erlauben, dass Círdan in einen Sturm kam, der zu heftig für ihn war.
 Gaerys Augen wirkten wild und ungestüm, so wie es sein Wesen war, doch lag auch etwas Beständiges in dem Blick, aus dem Círdan neue Kraft schöpfen konnte.
 Die Sehnsucht schwand und er wusste wieder, dass er nicht nur gezwungen wurde, zu bleiben. Er liebte diese Lande, er liebte die Küsten, die Schiffe, das Meer… besonders das Meer, seine große Liebe, sein Vertrauter, sein Silberstreif am stürmischen Horizont.

_________________________________________________________________________________
Auch wenn es eigentlich nicht meine Art ist... möchte ich doch anmerken, dass mir jede Form der Kritik sehr willkommen ist. Besonders in diesem Fall immerhin ist die Sammlung... ungewöhnlich
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast