Was die Seele verzehrt ... Ewigkeit!

von Arzani92
DrabbleAbenteuer, Schmerz/Trost / P12
Corby der Rote Shanks König Nefeltari Kobra Marco der Phoenix Mihawk "Falkenauge" Dulacre Silvers Rayleigh
16.08.2014
16.08.2014
8
1690
 
Alle Kapitel
2 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 Datenschutzinfo
 
 
Ich weiß, dass alles mal zu Ende ist ...
- Silbermond "Endlich" (1. Zeile vom 1. Refrain)


Sie war wohl das unberechenbarste Meer dieser Erde. Kalt, grausam, stürmisch und so sprunghaft und gebieterisch wie eine wilde Katze. Sie entschied, ob sie einen Schneesturm wollte oder ein Flammenmeer und wenn sie einen besonders spaßigen Tag erwischte, dann brachte sie auch gerne mal beides zusammen.
Seefahrer verzweifelten unter ihr, brachen, schrien und fluchten. Sie kehrten um oder starben in ihren weiten, blauen Armen. Unzählige Männer und Frauen beherbergte sie schon, hatte sie mit in Davy Jones‘ Locker genommen. Lies sie dort ruhen, friedlich schlafen. Bis zum jüngsten Tag.

Trotzdem gab es eine Kleinigkeit, die sie stetig machte, ruhig und vorhersehbar. Es war banal, aber sie war stolz drauf. Ja, sie war wirklich stolz darauf.
Sie war ewig.

Seit Jahr und Tag fuhren die Männer der See aus um sie zu bezwingen. Um bis zum allerletzten Ende zu kommen. Doch diesen Ruhm, der einen Menschen unendlich machte, hatte bisher nur einer erlangt.

Gol D. Roger!

Piraten versuchten es immer und immer wieder. Würden es auch weiterhin versuchen. Tag um Tag, Jahr um Jahr.
Bis in die endlose Ewigkeit hinein.

Denn das war sie. Das Band, das ewig floss, ewig andauern würde.
Sie war die Grandline.
Das unberechenbarste Meer dieser Erde.
Wörter: 200


---------
Mein Beitrag zum Wettbewerb "KreuzBattle". für den zweiten Teil der ersten Runde. Das Ganze gehört für den Wettbewerb also als eins zusammen.
Das Stichwort war Ewigkeit ... gar nicht so einfach.
Ich habe übrigens bewusst die Strohhüte aus der Drabble-Sammlung rausgelassen, weil ich sie ja alle schon bei meinem ersten Beitrag hierzu "Was das Herz ersehnt ... Freiheit!" abgearbeitet hab.
Review schreiben