Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Poetry slam text - Politik - international

Kurzbeschreibung
GedichtAllgemein / P12 / Gen
01.07.2014
01.07.2014
1
920
 
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
 
01.07.2014 920
 
Hallo ihr Lieben :)
Dies ist mein erster Poetry Slam Text gewesen, den ich für die Schule vorbereitet habe.
Da es schon ein paar Monate her ist, ist er eventuell nicht mehr auf dem neusten Stand. Sollte er in irgendeiner Art inhaltlich gravierende Fehler enthalten (was ich aber nicht glaube/ hoffe), macht mich bitte darauf aufmerksam. ich werde es dann so schnell wie möglich ändern.
Liebe Grüße
Celine
--------------------------------------------------------------------------------------

Bedenkt man mal, was  momentan so alles in der Welt los ist, wird einem schnell klar, dass gerade in der Politik echt eine Menge schief geht.
Lassen wir für einen Augenblick mal alle Affären, Skandale und so weiter und so fort außen vor und betrachten mal nur die Internationalen Probleme.
Kriege, Austestung aufgebauter Macht und ach ja. Da wäre ja noch Kim Jong-Uncool aka Pummelchen.
Also gehen wir mal Richtung Osten. Nachdem sich die Ukraine gegen die Übergangsregierung auflehnte, hat Russland hat einen Teil der Ukraine besetzt. Genauer gesagt einen Teil der Halbinsel Krim. Die sogenannte vorherrschende Krimkrise droht jetzt immer weiter zum Krimkrieg zu werden. Naja es sieht ganz danach aus, dass Putin seine aufgebaute Macht austesten und gucken will, wie weit er gehen kann. Bei dem ganzen, man kann schon sagen „Macho-gehabe“, scheint Putin selbst eine Wahrnehmungsstörung entwickelt zu haben. Es wurde bereits ein Ultimatum Russlands gestellt, welches bei Nichterfüllung Krieg nach sich ziehen würde.
Im Vergleich zum Weg zum Zweiten Weltkrieg, melden sich nun nach und nach die ersten „Experten“. Ja, ich sage bewusst „Experten“, die Putin schon als neuen Hitler betiteln.
„Blödsinn“ werden die meisten von euch jetzt denken und „zu weit hergeholt“. Natürlich, so viel wie Hitler hat Putin noch nicht angerichtet, aber seine Vorgehensweise Richtung Krieg scheint ähnlich.
Putin agiert innen- und außenpolitisch vergleichbar wie Hitler und ist zu vielen bereit um seine Macht auszuüben.
Gucken wir nun mal weiter gen Osten. Nordkorea und dem „obersten Führer“      also quasi Nordkoreas Diktator Kim Jong-un, oder wie ich ihn immer nenne, Kim Jong-uncool oder kurz einfach Pummelchen.
Nein, ernst nehmen kann ich Pummelchen wirklich nicht. Ein weiterer Diktator, der mal wieder so richtig schön einen an der Waffel hat. Von Wahrnehmungsstörungen kann man da wirklich nicht mehr sprechen. Man sollte sich eher Fragen, wer oder was ihm da ins Hirn geschissen hat. Naja vielleicht liegt es auch einfach an der Luftverschmutzung.
Aber kommen nun wieder zurück zum politischen. Also Pummelchen und sein Spielzeug. Eine Atombombe. Schon oft hat er angedroht, alles damit hochgehen zu lassen, aber momentan wird er doch nicht mal mehr von seinem eigenen Volk ernstgenommen.
Hinter seinem Rücken wird doch nur über ihn hergezogen und gelacht. Nur ihm sowas ins Gesicht zu sagen ist bei Pummelchen kein kluger Zug. Das hat man spätestens gesehen, als er seinen eigenen Onkel hat umbringen lassen.
Was ihm nicht passt, wird eben passend gemacht. Wessen Leben dabei drauf geht, scheint ihn nicht zu interessieren und seine Familie ist ihm genau so egal wie sein Volk.
Ich meine welche halbwegs normale Person würde wegen einer Meinungsverschiedenheit ein Familienmitglied umbringen?!
Bevor ich mich hier noch mehr über unseren kleinen durchgeknallten nordkoreanischen Diktator aufrege, gehen wir mal wieder Richtung Westen. Schon auffällig, was die alle für’n Hau haben...
Politische Macht tut denen anscheinend alles andere als gut.
Also Thema NSA. Nein Moment, USA. Aber ob nun USA oder NSA ist doch eigentlich auch egal.
Fakt ist, dass diese ganzen geldgeilen Schweine unsere Daten auswerten und weiter verkaufen.
Aber mal abgesehen von unserer Privatsphäre, die mittlerweile quasi gleich null ist, hört die NSA ja auch allzu gerne unsere Politiker wie zum Beispiel unsere Bundeskanzlerin Frau Merkel ab.
Erinnern wir uns doch daran, als die Nachricht als raus kam, dass die NSA die deutsche Bevölkerung abhört. Natürlich waren alle sauer. Aber von Merkel kam ja nur der Spruch, dass sich nur die Leute aufregen, die irgendwas zu verbergen haben. Ein paar Wochen später kam dann raus, dass Merkel auch abgehört und ausspioniert wurde. Sofort musste ein neuer Vertrag mit den USA her, der die Abhörung und Ausspionierung Deutschlands verbietet.
Wie war dass noch? Nur die, die was zu verbergen haben regen sich auf? Schön, dass wir das nun offiziell wissen, Frau Merkel.
Abgesehen davon, dass dieser ganze NSA Skandal die deutsch-amerikanische Beziehung nicht wirklich positiv beeinflusst, hat das  gerade nicht mehr viel mit meinem eigentlichen Thema zu tun.
Bezogen auf den Osten ist aber klar, dass sich die USA keinen Krieg entgehen lassen wird. Irgendwann müssen sie ihr Waffenspielzeug auch mal benutzen. Den Vorrat haben sie ja nicht umsonst. Kurz gesagt heißt das also, wenn Russland den Krieg mit der Ukraine anfängt, werden sich ganz schnell die USA mit in den Bitch fight einmischen.
Das wird wahrscheinlich früher passieren, als wir denken können, oder uns allen lieb ist. Denn wenn es soweit kommt, sind wir nicht mehr sehr weit vom dritten Weltkrieg entfernt.
Die Auswirkungen nach dem zweiten Weltkrieg waren und extrem schlimm und die Waffen sind viel besser. Es will sich wirklich keiner ausmalen, wie das erst nach einem Krieg mit modernen Waffen aussehen wird. Mal abgesehen von Atomwaffen, wo wir wieder bei Pummelchen angekommen sind.
Der hat höchstwahrscheinlich nicht mal die leiseste Ahnung von dem, was sein Spielzeug anrichten würde. Daher ist es auch nicht wirklich weit hergeholt wenn man sagt, dass er diese bei einem dritten Weltkrieg loslassen und schön die ganze bis dahin noch verbliebene Menschheit ausradieren würde.
Und dann wäre selbst die immer so unparteiische und eigenständige Schweiz nicht mehr sicher.

------------------------------------
Reviews sind gern gesehen <3
Review schreiben
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast