Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Die Vorstadtkrokodile 4

GeschichteAbenteuer, Freundschaft / P12 / Gen
Frank Hannes Kai Maria Olli
20.06.2014
30.08.2014
3
3.669
 
Alle Kapitel
4 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
20.06.2014 1.474
 
Kapitel 2

Wenn ich ernsthaft gehofft hätte noch gemütlich was zu essen und denn Abend schön zu verbringen, dann hatte ich mich mehr als nur gewaltig: Ich fing gerade an meine heisgeliebten Bücher in die Regale zu räumen da stürmte meine auch heisgeliebte Schwester in mein Zimmer sie brüllte mich wieder einmal an: >Wo warst du? Warum bist du nicht hier geblieben? Wer sind diese Typen? Und was wollen sie? Und, und, Jetzt sag doch mal was< sie will das ich was sage?!? Ok: >Danke Gott, das ich diese rumgebrüllten Worte meiner Schwester nicht mitanhören musste und insgesamt alles soooo verdammt gut ignurieren kann!< ähhm ja. Ich sah schon an Toni`s Gesichtsfarbe das sie wütend war > Ich geh dann mal < sagte ich und verschwand ENDLICH in meinem Zimmer und drehte denn total neuen Schlüssel im Schloss herum. Gerade noch rechzeitig wie sich eine gefühlte viertel Sekunde später herrausstellte: Toni fing an zu brüllen und gegen meine Tür zu hämmern > MACH SOFORT DIE TÜR AUF< >Neiiiin!< >DOCH< >Warum denn?< >WEIL, WEIL... ICH ES SAGE< >Na und< > ICH BIN DEINE SCHWESTER< >Ach echt?!? Toni reg dich ab dann können wir reden.< >OK ABER NUR DIESES EINE MAL UND WEIL DU MEINE VERDAMMTE SCHWESTER BIST!!!< >Ok dann bye bye< endlich bin ich sie los und kann meine Musik anmachen und ein Buch lesen nur welches?? HDGDL- Hab dich ganz doll lieb, ja das ist gut.

Toni`s Sicht

Jetzt hat auch noch Mama mein Streit mitgekrigt- Ich darf nicht raus- 3 Stunden lang!!!
Man manchmal können sie und Alice echt aufregen! Und Mama ist wie immer auf ihrer Seite. Ausrasten ist doch menschlich!!! Aber jetzt ganz allein in der Bude rumhocken neee
Irgendwie muss man hier doch rauskommen... Fenster, Tür,... Hängeleiter OK einfach die Hängeleiter am Fensterbrett irgendwie fest machen und runter klettern. Shit, irgendwie muss das doch gehen! Jaaaaa Geschaft.Doch schon 10 Sekunden später merkte ich das ein großer- nein SEHR großer Fehler war: unten hockte Mama mit Jakob auf der Terasse und in unserem Nachbargarten war diese Angeber-Clique, ich glaub ich kotz gleich das ist wirklich zu viel des schlechten. Ich musste sehr schnell wieder hoch, mein kleiner Ausflug war für`s erste geplatzt- Na super. Egal, muss eh noch mein Zimmer einräumen.

Henry`s Sicht

>MAMA< >Ja Schatz?< Schatz?!? ich bin keine 3 mehr>Ich kann nicht mehr< nein ich bin echt K.O. >Ja Ok. Geh ein bischen raus< >Ja, danke< >ABER nehm Alice und Florian mit< Scheiße >Oh Mama bitte< >Henry!!!< Na gut. Alice, Florian kommt ihr?<die 2 haben das natürlich mitgekriegt und ehe ich das sagen konnte kam meine Schwester auch schon die Treppe runter gerannt:>Bin schon da< da öffnete auch Florian seine Zimmertür doch ehe er fragen konnte was wir machen antwortete Alice ihm auch schon:>joggen, wie immer< man könnte es ihm auch schon auf 10 metern Entfehrnung ansehen er mag es nicht wirklich, und et Voilà (tadaa): >Och nö< >Och doch< äffte Alice ihn nach und ich konnte mir nur schwer ein lachen verkneifen.> Also kommst ihr?, Ich hab kein Bock hier noch 2 Stunden rumzuhängen< Oh nein wenn Alice mal angefangen hat, hört sie mit der Ironie nicht so schnell wieder auf, aber dieses mal habe ich wie es aussieht Glück gehabt, denn sie stimmt mir sofort zu: >Ja ich komm schon< auch Florian stimmt mir zu:> Jaha< 5 Miuten später liefen wir schon loß.

1 Tag später (Montag morgen)

Alice` Sicht

>Man ich hab voll Schiss< >Ja wie oft willst du uns das noch sagen ?!< antwortet Toni >aber ich bin auch aufgeregt, hoffentlich griegen wir nicht nur Spinner in unsere Klasse< >Ja< heute ist unser erster Schultag seit wir nach Dortmund gezogen sind. Wie auf Knopfdruck tönte Mamas Stimme aus dem Flur:>Kinder, ihr müsst los, es ist halb acht< >Scheiße< obwohl ich es nicht gewollt habe, ist es aus mir rausgeplatzt...  Naja, noch einmal tief durchatmen >Ich komme< hörte ich mich rufen und schon rannte ich die Treppe runter.
Toni, Henry, Florian und ich hatten Glück letztes Schuljahr sind viele gegangen und so kammen wir wenigstens in eine Klasse. >MAMA wie sollen wir da überhaupt hinkommen?< fragte Toni und nach kurzem überlegen antwortete Mama:> Ich bring euch< Ich atmete laut aber froh aus, wenigstens etwas. Unten zog ich meine schwarzen Convers an,den Ranzen auf und öffnete die Tür, Olli von gegenüber und seine Schwester gingen auch grad los. Maria hob zur begrüssung die Händ ich lächelte und ging auf sie zu, Olli hatte mich eindeutig noch nicht gesehen, ich deutete ihr mit der Hand an leise zu sein dann erschreckte ich ihn so sehr von hinten das er aufschrie. Sein Gesicht musste wohl sehr lustig ausgesehen haben denn just in diesem Moment fing Maria an loszuprusten, während Olli auch mich begrüsste und mir ewige Rache androhte. Inzwischenn waren auch die anderen da, Ich stellte Olli und Maria meinr Famillie vor, und meine Famillie den beiden Geschwistern, also soweit sie sich noch nicht kannten. Mama versprach uns auch das wir erst noch alles mögliche im Sekretariat regeln musste und nur deshalb heute mitkamm, außerdem mussten wir erst zur zweiten Stunde in den Unterricht. Nach 5 Minuten Weg hatten wir ein etwas älteres Gebäude- die Anne-Frank-Gesamtschule- erreicht, ich verabschiedete mich von Maria und Olli und ging mit Toni, Henry, Florian und Mama ins Seki.Nachdem wir dann alles mögliche ausgefüllt hatten durften- Naja wir mussten eher in unsere Klasse gehen. Ich hatte das Gefühl mein Herz explodiert gleich, als die Sekretärin Frau Mayer-Steinberg uns in die Klasse brachte, Mama musste schon gehen sie musste noch mal zu ihrer Agentur... Als wir im zweiten Stock angekommen waren tratt Frau Mayer-Steinberg an eine dunkelgrüne Tür, dass Schild daneben verriet mir das es die 8c war, sie klopfte an die Tür und ein freundliches herrein errtönte. Die Sekreterin öffnete die Tür und schob uns herrein. Toni die neben mir stand grinste als sie eine `etwas ` ältere Frau in einem rosafarbenen Strickkleidsah die neben einer jungen in Jeans und Top stand Beide waren vermutlich Lehrerinnen. > Ach, unseren neuen Schüler, Herzlich Willkommen< grinste die alte von den beiden uns an. Die Sekretärin verabschiedete sich und schloss lautlos die Tür hinter uns. >Hallo, also mein Name ist Mia Steinberger und das ist<, sie zeigte auf ihre Kollegin >Elisabeth Teichler. Stellt euch doch bitte kurz vor.< nach kurzem zögern fing Henry an:> Also, ich heiße Henry McAlster, bin 14 Jahre alt. Meine Hobbies sind Kickboxen, Freunde treffen und so was halt.< Jetzt traute sich auch Toni:>Ich bin Toni, naja eigentlich Antonia, werde aber Toni genannt. Ich bin auch eine McAlster, 14 Jahre  ich mag shoppen und Kino und so was.< Ok jetzt muss ich: >Hey ich heiße Alice McAlster, bin – Oh Wunder- auch 14 ich mag joggen, Fahrad fahren, schwimmen...< bei diesen Worten hustete Jorgo, oh er war auch da, laut und ironisch auf ich lächelte, >...und lesen. < >Hi, ich heiße Florian Spingart 14 Jahre und ich mag zocken und Kino uuund Moutainbike fahren, ich ha vorher in Hamburg gewohnt und bin weil mein Vater sich in denen ihre Mutter verliebt hat hier her gezogen.< Frau Steinberger lächelte:> Vielen Dank < richtete sich an ihre Klasse und sagte:>Habt ihr noch Fragen?< einige Hände gingen hoch und Frau Teichler rief auf: > Ja Jessica?< >Ähhhm McAlster dieser Name kommt mir bekannt vor, woher?< ich antwortete schnell:> keine Ahnung aus dem Fernsehen- Werbung? Nein unsere Mutter ist Kathleen McAlster< >Ah danke< >Sofi< >seit ihr Drillinge?< Toni antwortete:> Jaaaaa, seit 14 Jahren< und zwinkerte dem Mädchen zu. >Lars< >Wiso seit ihr hierher gezogen ich meine Hamburg ist doch voll cool?!< Henry stimmte zu >Ja Hamburg ist echt geil kein Plan warum wir hier her sind. Die meisten Hände waren nach diesen Fragen schon hinunter. So sollten wir uns an die Gruppentische setzten egal wo, morgen ändert sich der Sitzplan eh.


Hier ist das Outfit von Toni:
http://www.polyvore.com/toni_erster_schultag/set?id=130163299

und hier von Alice:
http://www.polyvore.com/schultag_von_alice/set?id=130161960

Ach genau ich Suche noch eine/n Beta falls jemand intresse hat bitte ein Review hinterlassen
Auch bei keinem bedarf sind Reviews natürlich gerne gesehen...
GGGGGLG Princess Leia
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast