constanze zwischen zwei fronten

von chiccca
GeschichteRomanze / P12
Sylvia Ziethen Thekla Singer Tine. Wolf Wagner Tom Kühne Vera Seifert Wolf Wagner
15.06.2014
25.09.2014
9
3634
 
Alle Kapitel
6 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 Datenschutzinfo
 
 
Constanze nach der folge 815

ich nahm tommy an der hand und weg von den anderen. wieso vor allen? und dazu Hubertus. ich war so verwirrt und hab keine ahnung wenn ich liebe. ich sah ihn in die augen. „meinst du das ernst?“ „ völlig“ er sah traurig. meinetwegen? hoffentlich nicht. „ tommy ich bin verwirrt was meine Gefühle angeht. aber ich empfinde mehr als Freundschaft für dich. lass mir Zeit.“ er studierte mein gesicht. was denkt er nur gerade? liebt er mich wirklich? nach einiger zeit die mir wie jahre erschiene sagte er traurig „ jetzt ist unentschieden oder? ich hab dir eine abfuhr erteilt und du mir.“ „ ich.... tommy bitte ....du...bist echt toll aber..“ „Hubertus auch oder? er ist besser in der schule. na und? er ist echt hinterhältig. glaubst du was nächstes Mal passiert wenn Schülersprecher Wahl ist? er wird dich hintergehen . ich werde nicht warten.“ mir kamen die tränen. nein so was würden er nicht machen. hubertus würde nicht so gemein sein. „1 gut dann ist die sache ja geklärt.“ „ hä was ist da geklärt. mann constanze ich habe dir gerade eine liebeserklärung gemacht.“ aber ich lief weg. was ist nur los mit mir?

oben nahm ich die pro liste von tommy und hubertus und erweiterte sie.

tommy pro noch mutig. das war er .hubertus hätte sich nie so bloß vor allen gestellt. er war zu eitel.

ist tommy romantisch? schon eigentlich. wie er einfach eine liebeserklärung gemacht dass ich sprachlos war und dazu ist er noch soooo süß. hubertus ist schon ok aber er hat nicht dieses männliche und beschützerhaftes. ich fühl mich bei tommy sicher und geborgen.

doch hubertus und ich sind so ein gutes team und er ist ja schon freundlich. hat tommy recht mit ihm. ich hab vor der wahrheit angst. roxy kam rein. „ was war das?“ ich wollte nicht stottern „ ich.. weiss nicht... was hat hu..hubertus gesagt.“ er wollte nach gehen aber ich hielt ihn auf.

das war sooo süß von tommy mit der liebeserklärung. was war noch?“ „ gar nichts. ich..hab keine ahnung. Wieso muss das so kompliziert sein roxy?“ ich wollte nicht weinen aber ich musste. was war nur los. sonst. bin ich nicht so leicht zum weinen und überhaupt nicht wegen zwei buben. „ ach constanze. ich weiss es nicht. aber schau“ sie setzte sich zu mir. „ tommy war gerade soooo süß. ich kenne keinen der schon mal so was gemacht. was hat schon hubertus gemacht? hat er dir als Statthalter geholfen oder wie es dir so mies ging wegen der Schülersprecherwahl. connie tommy liebt dich und mag endlich auch geliebt werden. „ und da war mir klar was ich machen sollte.
Review schreiben