Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

I'll be there for you

von Yatsumi
GeschichteSchmerz/Trost, Liebesgeschichte / P12 / MaleSlash
03.05.2014
29.05.2014
4
2.139
1
Alle Kapitel
4 Reviews
Dieses Kapitel
3 Reviews
 
 
03.05.2014 469
 
[b]Peters Sicht:[/b]

Es war Samstag und ich wollte eigentlich ausschlafen, doch dann riss mich mein Handy Klingelton aus dem Schlaf.
Langsam nahm ich mein Handy in die Hand, welches neben meinem Kopfkissen lag, setzte mich
aufrecht hin und nahm den Anruf entgegen, ohne wirklich hin zuschauen,
wer mich da gerade anrief.

,,Hallo?'' fragte ich mit verschlafener Stimme. ,,Hey Peter..'' hörte ich Gwens Stimme sagen.
Aber irgendwie klang sie anders. Nicht so gwenmäßig eben.
Überhaupt nicht fröhlich. Ich konnte das kaum beschreiben.

,,Oh.. hey! Was gibt's denn? Warum rufst du so früh an?'' fragte ich sie.

,,Ich wollte nur fragen, ob du nachher um 13 Uhr Zeit hast..''

,,Ja, da kann ich..'' Ich schaute auf die Uhr. Im Moment war es 8:00 Uhr.
Ich könnte ja noch ein oder zwei Stunden schlafen und mich dann langsam fertig machen.

,,Gut.. Dann treffen wir uns vor diesem neuen Restaurant mit
den koreanischen Fleischbällchen.''

,,Geht klar.'' erwiderte ich und ohne, dass sie sich von mir verabschiedete, legte sie einfach auf.
Ich wusste überhaupt nicht, was mich um 13 Uhr erwarten würde.
Wollte sie mit mir in dieses koreanische Restaurant gehen? Wollte sie sich einfach nur so mit mir treffen?

Ich legte mein Handy wieder neben mein Kopfkissen ab, ließ mich nach hinten in mein Bett fallen und versuchte einzuschlafen.
Aber ich konnte es nicht.
Ich musste die ganze Zeit an das Treffen mit Gwen denken.
Nach 10 Minuten stand ich auf, ging in die Küche und machte mir ein Schokomüsli. Als ich ins Wohnzimmer gehen wollte,
kam mir plötzlich meine Tante May entgegen. ,,Oh, Peter.. Warum bist du denn so früh wach?'' fragte sie mich.

,,Ich treffe mich heute mit Gwen.'' antwortete ich,
während ich mich auf das Sofa setzte und den Fernseher anschaltete.
,,Achso.. Wann triffst du dich mit ihr?'' fragte sie und setzte sich auf den Sessel, der neben dem Sofa stand. ,,Um 13 Uhr.'' sagte ich knapp, während ich mein Müsli aß.

,,Na dann wünsche ich euch beiden viel Spaß!'' Sie lachte, während ich mich zu einem Lächeln zwingen musste. Nun blieb sie noch kurz im Raum, damit sie
mit mir die Nachrichten schauen konnte.
Danach musste sie sich aber fertig machen, denn sie musste zur Arbeit gehen und ich war alleine im Haus.
Ich schaute erneut auf die Uhr.
Es war 9 Uhr. Ich ging nach oben und zog mich schonmal um. Dann setzte ich mich an meinen Laptop, hörte Musik und surfte eine Weile im Internet.

Nachdem drei Stunden vergangen waren, schaltete ich meinen Laptop aus,
packte meine Sachen zusammen und machte mich auf den Weg zu dem koreanischen Restaurant...

______________________________
Ich würde mich riesig über Reviews freuen :)
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast