Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Die vergessenen Geschwister

GeschichteAbenteuer, Freundschaft / P16 / Gen
Burnett James Derek Lakes Kylie Galen Lucas Parker Miranda Perry Gomez
27.04.2014
14.08.2015
25
16.655
2
Alle Kapitel
21 Reviews
Dieses Kapitel
5 Reviews
 
 
27.04.2014 545
 
…Mein Name ist Alina Gomez (Taiger)
Ich bin 18 Jahre alt .Mein Bruder ist Perry Gomez und wie mein Bruder hatte ich eigentlich keine Eltern .
Wie er bin ich eine Gestaltswandlerin nur sind meine kräfte noch stärker , ich kann formen von Tieren und Menschen anhmen .
Doch im gegensatz zu meinem Bruder kam ich nicht damit klar das ich keine Eltern hatte . Auch wenn Burnet immer net zu mir war ,versuchte ich ihn die Schuld für alles zu geben und kam so auf abwegen . Ich war in einer Gang bestehent aus verschidenen Wesen, doch wir verhalten uns nicht ordnung gemäs.Vor einem Jahr hab ich die Gäng verlassen.Ich schlage mich durch´s Leben in dem ich andere Menschen kopiere und mit deren Aussehen stehele. Meinen Bruder hab ich seit Jahren nicht mehr gesehen .Mittlerwile werde ich sogar von der FRU gesucht, dies ist leider nicht immer von Vorteil.
Ich habe braune Haare die mit vielen bunten Strähnen versehen sind.Meine Augen wechseln zwischen den Farben braun, grün,weiß.Mein rechtes Ohr hat zwei Ohringe und zwei Helixe.An meinem Linken hab ich nur ein Ohring.Um mein Handgelenk ist das Wort Freiheit tätowiert. Mein Rücken würd von einem Tiger geziert.
Eigentlich hab ich immer irgendwelche zerissene Jeans an und irgen ein Top am liebsten in den Farben schwarz,rot,grün und blut – oder Weinrot.


.....mein Name ist Jade Parker( Junipa)
Ich bin 17 Jahre alt.  Lucas hat keine Ahnung von mir, er kennt meine Existens nicht. Seine Eltern haben mich immer geheim gehalten, weil ich ihnen zu Wölfisch war und das nicht gut war. (Ich könnte auser Kontrolle geraten und darum wollten sie mich loswerden (Kinderheim)
Ich fand es ab, das ich keine Eltern hatte, wusste auch nichts von Lucas. Mit 12 bin ich abgehauen und lief eigendlich immer nur als Wolf herum.  Um an Essen zu kommen musste ich töten und das versetzt mich in einen Blutrausch, der mich zur Kilermaschiene macht und ich kann weder mich, noch generell im Blutrausch kontrolliert werden. Durch die Morde werde ich auch von der RFU gesucht, habe mich dann aber sehr bedeckt gehalten und sie haben mich als nicht mehr gefährlich eingestuft. Wie gesagt, ich laufe immer als weißer Wolf herum ,bin nicht mehr abhängig vom Vollmond, da ich den Mensch in mir sozusagen veegessen habe und Wölfe ja auch niczt vom Vollmond abhängig sind ;)
Wolf bin ich weiß mit zwei goldene Ohrsteckern in jedem Ohr, im linken Nasenflügel einen goldenen Ring.  Falls ich dann doch irgendwann mal ein Mensch bin,  dann trage ich eine enge, schwarze Lederhose und ein dunkelrotes Top, darüber ein alter, dreckiger Hoodi. Schuhe trage ich nicht. Ich habe kurze weiße Haare, die in allen Richtungen abstehen. Als Mensch ist mein Körper mit seltsamen Zeichen tätowiert (nur für mich haben sie eine sehr wichtige Bedeutung), trage in jedem Ohr die goldenen Ringe und in der Nase den goldenen Ring. Meine Zähne sind sehr spitz.  Ich habe gelbe Augen, als Wolf ebenso. Meine Nägel sind schwarz lackiert- immer.

Als Mensch bin ich scheu, spreche kaum, hab verlernt zu lesen und zu schreiben. Benehme mich auch als Mensch wie ein wolf (knutre, esse mit Händen, schnupper, usw. ..)

Zum Schutz wurden mir Eisenringe am Hals und Hand und Fußgelenk angelegt.
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast