Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

,,Was ist hier bloß los ?''

GeschichteFamilie, Horror / P12 / Gen
06.04.2014
06.04.2014
1
1.275
 
Alle Kapitel
2 Reviews
Dieses Kapitel
2 Reviews
 
 
 
06.04.2014 1.275
 
An einem Sonnigem Dienstag, ende der Sommerferien Packten die Enderstens ihre restlichen Sachen ein um nachhause zu fahren. Sie waren gerade 2 Wochen im Urlaub in Ägypten um den Sommer zu genießen, weil es in dem Kleinen Dorf wo sie wohnen nichts aufregendes gibt und außerdem hört dort die kälte nicht auf, deswegen wollten sie mal irgendwo hin reisen wo es warm ist. Der Vater Rick und die Mutter Jane haben dort geheiratet, vor genau 10 Jahren. Die beiden Geschwister Lena und Nick waren selbst dabei als die Hochzeit stattfand. Als Lena 6 Jahre alt war durfte sie das Blumenmädchen sein und Nick hat die Eheringe gebracht daran können sie sich aber schwer erinnern das ist schon sehr lange her. Lena und Nick sind Zwei eigene Zwillinge, obwohl Nick 10 min älter ist als Lena ist sie jedoch begabter als Nick, sie kann einfach alles besser naja.. außer Zocken da ist sie out.

,, Lena !! müssen wir immer auf dich warten ? Beeil dich mal ´´ rief die Mutter und trug ihre koffer schon mal ins vollgestopfte Auto. Rick und Nick setzten sich schon ins Auto und machten ein bisschen Musik an damit es nicht so still ist. Lena steckte ihre Kopfhörer aus den Ohren , hat da jemand was gesagt?' fragte sie sich, doch sie hörte nur die laute Musik aus dem Auto das ihr gar nicht gefallen hat. Sie Packte nur noch ihre T-Shirts ein und machte den Koffer zu ,, ziemlich schwer dieses Teil '' sie zog den Koffer hinter ihr her und durch die Hitze ist sie sehr durstig geworden obwohl sie gerade mal 4 Meter gelaufen ist. ,, Papa hilf mir mal! Und bring Wasser mit !'' rief Lena. Keiner hörte sie. Sie ließ den Koffer stehen und ging zum Auto um ihren Vater zu holen. Nick hat es sich während dessen schon mal gemütlich gemacht und spielte mit seiner PSP.
Als keiner mehr durstig war und alles im Kofferraum lag konnten sie losfahren.

Nach ein Paar stunden Langeweile beschloss Lena an ihrem Tagebuch weiter zu schreiben. Sie hat gewartet bis ihr dämlicher Bruder einschlief weil er gerne mal reinschaut. Sie schrieb:, Liebes Tagebuch heute sind die Tollen Ferien wohl zu Ende.. Schade eigentlich ich wollte noch bleiben es war echt schön warm dort. Wir haben viele Orte besucht wie das Meer das sehr Kühl war und somit optimal für diese echt heiße Hitze. Wir gingen auch die Pyramiden besuchen das war auch ganz okey doch das aller beste war das ich einen super süßen Typen kennen gelernt habe <3 doch mein scheiß Bruder hat den total verscheucht mit seinen dummen Sprüche wie : knall sie solange du noch kannst ! das nervt! ' Lena bemerkte allmählich das das Auto anhielt und der Vater sich nach hinten mit der Frage ,, wollt ihr euch was kaufen? hey Nick wach auf! ich hab gefragt ob ihr euch was kaufen wollt? '' drehte. Lena und Nick schauten sich an und antworteten gleichzeitig ,, Ja!! '' Das einzige wo sich die beiden einig sind ist Eis zu essen, ganz besonderst an Heißen tagen.

Rick und Jane setzten sich aufs Auto drauf und zündeten ihre Zigaretten an, da klingelte das Handy von Rick. ,, Hallo?'' sagte Rick. ,, Hallo, hier spricht Marc ( Arbeitskollege ) wir haben ein Problem! '' Rick wurde nervös denn in seiner Arbeit dürfen keine ,,Probleme'' auftauchen. Er arbeitet als Wissenschaftler für Krankheiten und die Heilmittel, und weil Rick ja nicht da war sollten seine Arbeitskollegen die Kranken Leute untersuchen, sie nahmen nicht irgendwelche Leute, nein sie nahmen nur die bei denen man die Krankheit nicht identifizieren konnte. Marc sprach weiter ,, Es war so, dass wir 5 Personen mit einer nicht identifizierbaren Krankheit aus dem Krankenhaus in unsere Untersuchungsstation gebracht haben, bis da hin haben wir nichts gemerkt. nach 1 Woche ging es den 5 Personen immer schlechter und schlechter. Wir haben gemerkt das alle 5 Personen die gleiche Krankheit haben, das bedeutet diese Krankheit ist ansteckbar! Das ist nicht alles, vor 5 Tagen haben wir herausgefunden das der halbe Körper schon tot ist und zwar bei jedem! Nach 4 Tagen haben wir einen Bluttest durchgeführt und das Blut war halb verfault ! DAS IST DOCH NICHT MÖGLICH!!! Vor 3 Tagen sahen wir das Haare, Zähne und Nägel langsam verfaulen, die Haut frisst sich an manchen stellen durch als ob da säure drauf gegossen währe'' Rick´s Blick war erschrocken wie auch voll mit Angst er hat noch nie in seinem Leben gehört das ein Mensch so verfaulen aber doch weiter leben kann. ,, Das ist doch unmöglich!! Da stimmt doch was nicht, ganz bestimmt !'' Rick wollte es nicht war haben und stritt es ab doch Marc sagte ,, Es tut mir leid dir das sagen zu müssen, aber es kommt noch schlimmer !'' Jane schaute Rick verblüfft an und machte sich langsam sorgen über den Blick den er besaß. Rick fing an zu stottern:,, U-und wie sch-schlimm?'' Marco seufzte und atmete tief durch ,, Sehr ! Vor 2 Tagen starben alle 5 Personen... wir haben es erst 1 oder 2 Stunden später mitbekommen weil sie eh alle Kalt und leblos wahren von Anfang an schon. Diese Personen haben nie ein Wort von sich gegeben nur lauter stöhnende Geräusche. Sie waren an die Betten gefesselt weil sie sich gegenseitig aufessen wollten'' ,, woher weist du das? hast du das gesehen?'' fragte Rick. ,, Ja, als wir sie in einen Raum gelassen haben gingen sie langsam aufeinander zu und bissen sich in die Hände oder Füße und aßen das dann... Das war einfach nur widerlich Rick! einfach nur widerlich! jetzt kommt das Problem.. Als wir heute in die Station zurück kahmen sind alle 5 Personen verschwunden und da sie gefährlich sind und die Krankheit ansteckbar ist, können wir von einer Massen Krankheit sprechen! Rick! Das ist echt ernst wir wissen nicht einmal mit was wir es hier zu tun haben!'' Rick schien total schockiert zu sein ,, ich werde in 3 Tagen ankommen dann komme ich bei euch vorbei... jetzt muss ich erst mal alles verarbeiten...'' ,, Okey das versteh ich aber Rick!'' ,, ja?'' ,, pass auf dich und deine Familie auf!'' ,, mach ich! du auch!'' Rick legte auf und starrte schockiert auf den Boden. ,, Schatz ist alles in Ordnung? Schatz?'' Jane rief die Kinder ins Auto und Rick riss sich zusammen. Sie fuhren weiter und das doppelt so schnell! Lena und Nick schauten sich besorgt um ihren Vater an ,, Was ist bloß mit Papa los hast du was mitbekommen?'' Fragte Lena doch Nick antwortete ,, Ich hab nur gesehen wie Papa telephoniert hat mehr nicht'' ,, Achso okey am besten wir reden nix mehr sonst regen wir den noch mehr auf'' ,, okey'' sagte der Bruder leise und fing an mit seiner PSP zu spielen. Lena schaute ihn wütend an und dachte sich , Das mein Bruder sowas nicht ernst nimmt war ja klar aber das er noch PSP spielt das ist doch !!! Egal.. Ich frag mich nur was Papa hat? ist es vielleicht wegen Geld oder seiner Arbeit? Das würde nicht gut enden wenn er seine Arbeit verlieren würde. Naja wenigsten ist die Landschaft schön.... irgendwie kommt mir etwas komisch vor..hier fahren fast keine Autos! sonst ist es immer so stürmisch auf der Straße??!! Kann das sein das, dass etwas mit Papas Problem zu tun hat? Oder ist es bloß Zufall das heute wenig Leute mit dem Auto hier entlang fahren...? Ich bin echt total verwirrt :/ ! ich mache mir einfach zu viele Gedanken darüber.. das wird schon irgendwie.
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast