Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Schadow Falls Camp- Erweckt in Zukunft ☻

GeschichteFantasy, Freundschaft / P16 / Gen
Burnett James Holiday Brandon Kylie Galen Lucas Parker
11.03.2014
30.10.2014
85
61.880
 
Alle Kapitel
86 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
11.03.2014 398
 
"Hilf uns." flüsterte sie. Ich schreckte hoch und fiel mit voller Wucht um. Mein Kopf schien zu exolodieren und dann wurde alles schwarz. Ich wurde du kitzel an meiner Wange wieder geweckt und merkte dann das es kein  Kitzeln war, sondern Nala mich anstupste. Ich krabbelte in mein Bett und versuchte der Kälte zu entkommen. Nala sprang mit ins Bett und veruchte mich zu wärmen. Ich zitterte gegen die Kälte an und nahm dann mein Handy in die Hand. '15 Uhr? Man hab ich lange geschlafen.' dachte ich mir. Genau jetzt rief jemand auf meinem Handy an. Adam*-*. "Ja?" fragte ich gleich ins Telefon und bemerkte das meine Stimme weeg war.  "Ich bin in zwei Minuten da Prinzessin." sagte er. Ich stand auf und legte meine Bettdecke um mich. Dann stampfte ich mit Hund im gepäck runter und öffnete die Tür genau richtig. Adam wollte mich drücken, doch ich gab ihm mit dem Kopf ein Zechen hoch zugehen. Ich schlo die Tür wieder und ging nach ihm in mein Zimmer. Er setzte sich auf mein Bett und ich auf seinen Schoss in meine Decke gekuschelt. "Warum bist du so warm?" fragte ich ihn. Adam schob mich von sich weg und schaute mich gschock an. "Scheiße." murmlete er und rief auf  seinem Handy jemanden an. "Komm sofort zu Kylie!...Kein warum!......Verdammt sie ist arsch kalt und meint ich wäre warm!!!"  danach legte er auf und unten wurde sofort eine Tür aufgeschlagen. "Ach du scheiße ist die Blass!" sagte Lucas als er den Raum betrat. "DIE kann dich hören." murmlte ich und kuschelte mich mehr in die Decke. Lucas kam zu mir und legte seine Hand auf meine Wange. "Wie wers wenn wir sie in die Wanne legen?" fragte er.   Ich stand auf und Adam hielt mich fest als ich zu meinen Kleiderschrak ging. Ich holte mir eine jogginghose raus und zog sie über meine Beine. Danach planzte ich mich wieder auf das Bett und schaute aus dem Fenster. ALs ich sah wer draußen vorbei lief kam in ir Wut und Hass auf......  *So hab es doch geschaft und hab auf befehl meiner besten das alter um ein Jahr erhöt. ^°^. Mal sehen ob ich es Morgen schaffe *: eure Laura  *
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast