Major Crimes

von TufTuf
GeschichteRomanze, Familie / P12
08.03.2014
13.08.2014
28
13710
1
Alle Kapitel
11 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
Nachdem sie einige Minuten einfach so auf die Wand starrte, hörte sie die Tür aufgehen, Provenza trat ein und nickte ihr leicht zu.
"Morgen, Captain" er war es gewohnt sie hier so früh anzutreffen, deswegen verwunderte ihn das ganz und gar nicht.
"Guten Morgen Lieutenant!" Begrüßte sie ihn ebenfalls und drehte sich dann wieder zur Wand um.
Provenza legte seine Jacke ab und stellte sich dann neben seinen Captain.
"Wie geht es Rusty?" Fragte Provenza und dachte an die letzten Tage.
Nachdem sein "Vater" ihn geschlagen hatte, hat das Raydor und Rusty noch mehr zu einem Team zusammen geschweißt, er fand immer mehr eine Bezugsperson in ihr.
Er sah sie fragend an.
"Soweit gut, er hat Angst vor dem Gespräch heute mit Daniel!" Erzählte sie und blätterte die Akte durch.
"Das verstehe ich, aber das braucht er nicht, er hat uns alle an seiner Seite." Er stoppte kurz.
"Er hat sie!" Fügte er dann noch hinzu.
Sharon blickte von der Akte auf und sah Provenza an und lächelte dann ein kleines bisschen.
"Danke, Lieutenant!"
Er nickte nur und legte kurz seine Hand auf ihre Schulter, ehe er sich abwandte und sich an seinen Schreibtisch setzte. So sehr er diese Frau auch gehasst hatte, es zeigt sich immer mehr eine Seite an ihr, die er mochte und Rusty lies diese Seite noch deutlicher hervorkommen. Provenza wusste wie wichtig sich die beiden waren und wie gern sie einander hatten und desto wichtiger war ihm das Wohlbefinden der beiden, denn ob er wollte oder nicht, für ihn gehörten sie jetzt zum Team, zur Familie. Und das hieß, alle würde Rusty und Sharon zur Seite stehen, immer und jeder Zeit.






Feedback?! :)
Review schreiben