Schreien

GedichtDrama, Schmerz/Trost / P12
05.03.2014
05.03.2014
1
300
 
Alle
1 Review
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
 
 
Schrei

Sie schrie es hinaus in die Welt.
Sie weinte und schluchzte bittere Tränen der Verzweiflung und Einsamkeit.

Ihr Herz brüllte es hinaus,
in der Hoffnung,
jemand würde es hören
und käme, sie zu retten.

Doch kein Laut verließ ihre Lippen.

Nur hinter ihren Augen tobten ihr Herz
und ihre Seele um die Wette.

Doch niemand sah in ihre Augen.


__________________________

FullmoonShadow, 12.02.2014