Sehn Sucht

KurzgeschichteDrama, Schmerz/Trost / P12
05.03.2014
05.03.2014
1
439
 
Alle
1 Review
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
 
 
Hatte sie nicht endlich aufhören wollen, zu suchen?

Aber wie konnte man aufhören, wenn die Sehnsucht im Herzen immer größer wurde?

Jeder Augenblick, jeder Schritt, jeder Gedanke war von ihrer verzweifelten Suche geprägt.

Sie konnte an nichts anderes mehr denken, konnte niemandem in die Augen sehen, ohne sich diese eine bestimmte Frage zu stellen.

Selbst wenn sie versuchte, sich nicht darauf zu versteifen konnte sie es nicht aus ihrem Kopf verbannen.

Diese Sehnsucht war da und sie würde sie zerfressen. Von innen heraus und ihre tiefsten Abgründe ans Tageslicht bringen.

Sie wusste, sie würde finden, wenn sie nur endlich aufhörte, zu suchen.

Er war dort. Dort draußen. Irgendwo.
Und das Schicksal wartete mit dem Finden, bis sie die Suche aufgab.




Doch die Sehnsucht war stärker.


____________________________________________________

FullmoonShadow, 29.09.2013