Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Gespräche mit Freddy

GeschichteHumor / P18 / Gen
05.03.2014
01.09.2014
23
10.326
3
Alle Kapitel
54 Reviews
Dieses Kapitel
3 Reviews
 
 
05.03.2014 547
 
Ich: Heeeeey, Leute! :D
Freddy: Mit wem redest du?
Ich: -.-*
Freddy: Warum schaust du mich so an?
Ich: Du hast mir nicht zugehört, oder?
Freddy: Nein, ich hab Justin Bieber zugehört.
Ich: O.o Du hörst Musik von diesem ___________?! (beliebiges Schimpfwort bitte einfügen)
Freddy: Na, na, na, nicht so vorurteilig.
Ich: Und das sagt einer, der Menschen in ihren Träumen umbringt!
Freddy: XD
Ich: *wütend* Warum zur Hölle lachst du mich aus?! Ò.ó
Freddy: Du bist so süß, wenn du ausrastest! ^^
Ich: O.o
Freddy: Ja, also, willst du nicht weitermachen?
Ich: *seufz* Ja, genau. Hey, Leute, der KErl da neben mir heißt Freddy Krüger, tötet Menschen im Schlaf und ist JUSTIN BIEBER FAN!!! Ò.ó
Freddy: Ehehehehe!!!

Er sah sich auffällig unauffällig nach einem Fluchtweg um.

Ich: *mit unheimlicher Darth Vader Stimme* Du kannst nich fliehen!
Freddy: Warum hattest du grad eine Darth Vader Stimme?!
Ich: Hast du etwa Angst vor Darth Vader? *lachflash*

Freddy klirrte wütend mit den Klingen an seiner Hand.

Ich: Du machst mir keine Angst, Krüger!
Freddy: *lachflash* Das kann ich dir jetzt nich glauben!
Ich: Nenn mir drei Gründe, warum ich dich jetzt NICHT killen soll!
Freddy: *Lachträne wegwisch* Erstens, ich bin unsterblich. Zweitens, ich bin selber ein Psychokiller und Kollegen killen sich nicht gegenseitig. Drittens, wenn ich es überlebe, bist du dran! Also, wenn du so scharf drauf bist, komm und zeig's mir!
Ich: *lachflash*
Freddy: *genervt* Was ist denn jetzt?
Ich: Weißt du eigentlich, wie pervers sich das gerade angehört hat?

Ich bekam vor lauter Lachen fast keine Luft mehr und lag schon am Boden. Freddy lächelte mich lieb an.

Freddy: Soll ich dir herlfen? :)
Ich: *zu lachen aufhör* Vergiss es! Das endet nur noch damit, dass du MICH auch noch vergewaltigst!
Freddy: Warum sollte ich DICH vergewaltigen? Ô.o
Ich: *aufsteh* Keine Ahnung, weil du ein Pedo bist und alle deine Opfer vergewaltigst?!
Freddy: Alle nicht!
Ich: Na gut, schränken wir es auf alle weiblichen Opfer ein. Du bist zwar ein Pedo, aber nicht schwul! ...Oder? Ô.o
Freddy: *aufgebracht* WTF?!
Ich: Ähm...ich glaube, das ist jetzt der Zeitpunkt, wo ich kreischend davonrenne und du mich böse lachend verfolgst, oder?
Freddy: Genau!

Er klirrte vorfreudig mit den Klingen.

Ich: Okay, verabschieden wir uns noch schnell von den Lesern und...
Freddy: Leser? Welche Leser? Wir sind hier allein!

Er sah sich suchend nach diesen Lesern um. Ich wurde rot vor Wut. Freddy bemerkte es.

Freddy: Ähm...vielleicht sollten wir die Rollen tauschen?

Ich nickte nur fies grinsend. Er wollte noch schnell eine Ausrede finden, um seinen Fluchtplan zu erweitern.

Freddy: Okay, dann: Tschüss, liebe, unsichtbare Leser und...

Ich hielt es nicht mehr länger aus und stürzte mich auf ihn. Er schrie auf, fiel um und kreischte panisch. Ich knuddelte ihn.

Freddy: O.o Äh...Hilfe?! ... Ach, was soll's, bis jetzt ist noch keiner daran gestorben! ^^ *knuddel back*

-------------------
Ja, das war das erste Kapi. Hoffentlich nicht zu blöd.
Wenn nicht, dann lasst doch bitte Reviews da! ^^ *lieb lächel*
Freddy: Ja, sonst habt ihr Probleme. Ich werde zwar für diesen Scheiß bezahlt, aber es ist die reinste Folter!!! Ò.ó *drohend mit Klingen klirr*
Ich: Freddy, versuch's mal auf die nette Art!
Freddy: Nö, geht nicht!
Ich: -.- *facepalm*

lg Eichenflug
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast