Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Creeper - Und plötzlich ist alles anders

von AlisaCat
Kurzbeschreibung
GeschichteAllgemein / P12 / Gen
Creeper Skin
01.03.2014
26.03.2014
7
4.310
 
Alle Kapitel
7 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
01.03.2014 268
 
Hey Leute :)
Diese Geschichte war schonmal hier, doch dann hatte ich mich gelöscht. Ein paar Leute fanden sie ganz gut, deswegen ist hier der Reupload! (Ich arbeite noch daran, keine Sorge :))
---------------------------------------------------------------------------------------------------


Meine Mutter hatte mir immer erzählt, die grünen Wesen wären böse.
Sie würden zerstören.
Sie würden jeden töten, der ihnen zu nahe kommt.
Ich glaubte es nicht, bis ein Creeper ein Teil unseres Hauses zerstörte. Und meine Mutter. 
So ein grünes Wesen tötete tatsächlich meine Mutter, als ich 10 war. 
Ich fing an zu weinen, wusste nicht was ich tun sollte, doch meine Mama hatte immer gesagt: "Wenn ich nicht mehr da bin, Pia, dann lebe so wie ich es dir gezeigt habe. Auf unserem kleinen Hof. Mach mich dann stolz damit."
Und genau das tat ich. Ich baute das Haus wieder auf und führte das Leben weiter, wie es meine Mutter getan hätte. 
Bis 3 Wanderer bei mir des Nachts einkehren wollten. Robert, Lars und Emma, nannten sie sich. Ich wusste nicht das sie mal meine besten Freunde werden würden, und ließ sie herein. Sie übernachteten im zweiten Schlafzimmer und ich überredete sie, zu bleiben. Sie hatten eh die Nase voll vom Wandern.
Doch wir hatten zu wenig Platz, so bauten sie sich alle Häuser, gleich neben meinem Haus. In meinem Leben war ich nie so glücklich wie damals.
Wir lebten einige Zeit miteinander und es kamen ab und zu ein paar Leute, die auch auf Reisen waren, ein paar blieben sogar bei uns.
Mittlerweile sind wir ein paar mehr Personen, und haben ein schönes großes Dorf.
Wir wissen nicht, welche Gefahr droht.
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast