Wunschdenken

DrabbleSchmerz/Trost / P16
Sheriff Don Lamb
04.02.2014
04.02.2014
1
178
 
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
1 Review
 
 Datenschutzinfo
 
 
04.02.2014 178
 
Als er starb, sah er sein Leben, wie es hätte sein können, wie es nie war, wie es nie sein würde. Er sah SIE- Er sah ein Leben, um es zu teilen, um zu lieben, um zu...leben.
Um glücklich zu sterben. Er sah, wie es sein könnte, mit ihr zu leben; Ein Traum, dem er nachjagte, seitdem er sie zum ersten Mal gesehen hatte. Und nur das war es- Der Traum eines sterbenden Mannes, der sein Leben und seine Liebe um des Stolzes und des Zornes Willen verspielt hatte und es nun bereute.
Als das Licht sich näherte, roch er, schmeckte er, sah er, hörte er, wie sie sein könnte, wie er sich wünschte, dass es war- Er roch SIE, wie sie in einer Küche stand und den Ofen öffnete. Aber er sah nicht, was sich darin befand, er sah nur das Licht, welches dem Ofen entsprang, u,d sprach seine letzte, Worte, bevor die Helligkeit ihn völlig umfing:
"I smell bread..."

Und wie er lebte, so starb er; mit dem Gefühl der Einsamkeit.
Review schreiben