Tagebuch einer Hexe

GeschichteMystery / P16
Bonnie McCollough Damon Salvatore Elena Gilbert Meredith Sulez Stafano Salvatore
25.01.2014
01.09.2014
4
1.279
 
Alle Kapitel
4 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 Datenschutzinfo
 
25.01.2014 328
 
Meine erste FanFiction- seid bitte gnädig :) Natürlich freue ich mich auch über konstruktive Kritik.
________

Ich nehme meinen gewohnten Platz neben Elena Gilbert, der Highschoolqueen, ein. Wer ich bin? - Bonnie McCollough, Nummer 2 in der Thronfolge und - was keiner weiß- eine Hexe. Es ist so geheim, dass noch nicht einmal Elena es weiß- geschweige denn Matt Honeycutt, der Quarterback der Schule und festen und/oder besten Freund von Elena.

Ehrlich gesagt verhalten sich meine beiden besten Freunde wie Geschwister...nun ja, sie kennen sich eben seit dem Sandkasten. Im letzten Sommer hatten sie einen Riesenkrach und seitdem sind sie nur noch Freunde. Jemand sollte Matt mal beibringen, dass sie nichts mehr von ihm will.
Da ist der schmachtende Blick wieder... Ich gebe Matt einen Rippenstoß und ernte dafür einen finsteren Blick seinerseits. Na, geht doch.

Doch jetzt zurück zu meiner Wenigkeit. Dass ich eine Hexe bin, habe ich gerade mal letzten Monat erfahren, als ich bei meiner Großmutter zu Besuch war. Das lief ungefähr so ab:
>>Hallo, Bonnie. Schön, dass du wieder da bist. Hör zu, ich muss dir etwas wichtiges sagen...<<, sagte die alte Dame.
>>Hi, Grandma. Schieß los.<<
>>Also... du weißt sicher, dass unsere Familie aus der Gegend um Irland stammt. Was du allerdings nicht weißt, ist, dass wir einem großen Hexenorden angehören- den Druiden. Du hast eine große Gabe: du kannst die besonderen Fähigkeiten von Personen sehen. Dies wird dir noch nützlich sein.<<
Was meint ihr, wie ich ausgetickt bin? Zuerst habe ich sie für verrückt gehalten, aber dann hat sie es mir bewiesen...mit Kerzenflammen.

Ich habe mich so lange auf die Kerzenflammen ihres Kronleuchters konzentriert, dass sie plötzlich ausgingen. Einfach so- puff.
Ihr haltet mich jetzt bestimmt für bescheuert, aber ich versichere euch: es war haargenau so, wie ich es euch erzählt habe. Psssst, nicht verraten. Ich will euch schließlich vertrauen können.

_____

Wie hat es euch gefallen? Reviews erwünscht :D <3