Born to be different

GeschichteDrama, Fantasy / P12
24.01.2014
24.01.2014
1
230
1
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
 
24.01.2014 230
 
Die Tür öffnet sich und durch dieses Geräusch wird Mina geweckt. Bewaffnet mit ihrem Kissen schlendert sie durch die Küche ins Vorzimmern. Sie fürchtet sich doch redet sich ein das sie den Dieb (wenn es einer ist) einfach mit einem Butterfly zu Boden schlagen könnte. Sie dachte einen kurzen Moment daran ihre Kräfte zu benutzen aber sie redete es sich schnell wieder aus ,ihre Kräfte waren geheim und sie einzusetzen wäre riskant.
Nja zurück zur Situation Mina schlenderte also mit einem Kissen durch die Wohnung und versuchte zu erraten ob das ihr Vater oder ein richtiger Dieb war .Sie wollte gerade den Schritt ins Vorzimmer machen als sie eine Hand  auf ihrer linken Schulter spürte .Als sie sich gerade darauf bereitmachen will ihn mit einem Butterfly zu verhauen fiel ihr ein  das sie den Butterfly garnicht beherrschte .Toll gemacht ,Mira, sagte sie in Gedanken . Doch plötzlich hörte sie das Lachen ihres Vaters .
Ihr Vater fiel fast um vor Lachen und sagte"Du hättest deinen Gesichtsausdruck sehen sollen ""HAHAHAHA ,Dad du hättest mich fast zu Tode erschreckt. ""Sorry Liebes aber du.."und brach erneut in Gelächter aus . Ausgerechnet sie musste den schrägsten Vater der Welt kriegen."Bye dad ich geh ins Bett " sagte Mina und ging in ihr Zimmer .Wie jedesmal in der Nacht dachte sie an Husky ,ihre Liebe. ...
Review schreiben