Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Love can start with a little moment

DrabbleHumor, Liebesgeschichte / P16 / Gen
Aida Riko Akashi Seijūro Hyūga Junpei Izuki Shun Kiyoshi Teppei Midorima Shintarō
10.12.2013
19.07.2014
84
35.221
5
Alle Kapitel
197 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
10.12.2013 331
 
Aida Riko

Du hattest keine Ahnung gehabt, was dich erwarten würde, als dir deine Freundin Riko vorgeschlagen hatte, etwas für dich zu kochen. Die Idee hatte eigentlich gar nicht so schlecht geklungen aber nun, da du das Essen vor dir stehen sahst, war die bewusst geworden, wie falsch doch deine Entscheidung gewesen war.
Der Teller, der vor dir stand, war gefüllt mit allen möglichen Dingen. Manche konntest du erkennen, wie zum Beispiel eine ganze Karotte, die aus einem Haufen scheinbar nur halb gekochten Reis hervor schaute. Jedoch war der größte Teil der Nahrungsmittel für dich nicht zu erkennen, was dir irgendwie Bauchschmerzen bereitete.
In dir schrien alle Alarmglocken und sagten dir eindeutig, dass du das Zeug auf dem Teller, nicht in deinem Magen haben wolltest. Du warst dir sicher, wenn du das dort essen würdest, würdest du den nächsten Tag nicht erleben. Aber wie solltest du das deiner Freundin klar machen?
Unsicher wandtest du deinen Blick von dem Teller hoch zu Riko, die gespannt darauf wartete, dass du ein Biss von ihrem Essen nehmen würdest. Sie schien sich sicherer zu sein als du, dass es dir schmecken würde.
„Uhm… Riko? Bist du sicher, dass dieses Gericht wirklich essbar ist?“ fragtest du vorsichtig und es trat dabei genau das ein, was du erwartet hattest. Ihr so freudiges Erwarten wurde zur puren Enttäuschung und du hattest Schuld daran! Dabei hattest du es nicht einmal beabsichtig.
„Ich weiß, dass ich nicht kochen kann.“ Murmelte sie vor sich hin, wobei sie den Kopf hängen ließ, was dir nur noch mehr ein schlechtes Gewissen machte. „Aber ich wollte versuchen etwas für dich zu machen… also dachte ich… ich könnte es schaffen…“
Auch wenn Riko versuchte es zu verstecken, sahst du eindeutig wie ihre Wangen sich feuerrot färbten. Dein schlechtes Gewissen war für einen Moment wie vergessen. Ihr Essen würdest du auf keinen Fall anrühren, aber es war ihre liebevolle Geste die zählte!

______
Wer sagt, dass nur Kerle in einem Self Insert dabei sein können ha? 8D
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast