Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Dark Past

Kurzbeschreibung
GeschichteLiebesgeschichte / P16 / Gen
Reim Lunettes Xerxes Break
08.12.2013
31.08.2014
3
2.151
 
Alle Kapitel
2 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
08.12.2013 407
 
„Reeeeeim saaaaan.“ Rief Break laut durch die Hallen Pandoras. Reim drehte sich erschrocken um und schaute zum rotäugigen Clown.
„Xerxes…“
„Rate mal. Mein Auge ist wieder heile. Und ich muss sagen du siehst noch blöder aus wie ich dich in Erinnerung hatte.“ Sagte Break necken und steckte sich einen Lolly in den Mund. Reim seufzte und war auf der einen Seite erleichtert, dass sein Freund sich von der Verletzung erholt hatte und auf der anderen Seite wütende und frustriert über dessen Kommentar. Nun überfiel ihn wieder das schlechte Gewissen. Die „Verletzung“ an Xerxes einem Auge war nur zustande gekommen, weil Break ihn vor einem Chain gerettet hatte, welcher ihm eine Ordentliche Narbe am Auge verpasst hatte, welche bei Breaks blasser Haut aber nicht weiter zu sehen war. Break sah, über was Reim nachdachte und schmunzelte.
„Keine Sorge. Ich kann dein Aussehen ertragen, aber nur wenn du aufhörst traurig zu schauen, wenn du mich siehst. Das nervt.“ Sagte er. Reim wollte gerade etwas erwidern, als Emily los krächzte.
„Oh oh was seh ich denn da?!“ sagte sie und wackelte auf Breaks Schulter herum. Besagter Albino schaute verwundert zum Ende des Ganges. Auch Reim drehte sich um und schaute.
„Zwei Illegale Vertragspartner?“ fragte Reim sich selbst. Break fiel der Lolly aus dem Mund und er starrte einfach nur zu ihnen.
Von mehreren Mitarbeitern Pandoras begleitet kamen ein Junge mit lockigem, nackenlangem, schwarzen Haar und Jadegrünen Augen und ein Mädchen den Gang entlang. Er würde sie immer wieder erkennen. Sie hatte rückenlanges braunes Haar, welches in Korkenzieherlocken endete und dazu noch strahlend blaue Augen. Break schluckte schwer, als sich ihre Blicke trafen. Reim bemerkte die Sprachlosigkeit seines Freundes und schaute ihn verwirrt an, noch nie hatte er ihn so aus der Fassung gesehen.
„Rachel…“ murmelte Break. Sie liefen an ihnen vorbei.
„Hallo Kevin.“ Sagte sie geradezu gehässig. Nun war Reim vollkommen verwirrt. Er wusste jetzt zwar über Breaks Vergangenheit bescheid aber warum sollte ein Vertragspartner dieser Zeit etwas darüber wissen? Und woher kannte Break sie? Rufus Barma kam um die Ecke gestürmt.
„Reim! In welche Zelle bringen sie sie?“ fragte er.
„W-weiß ich nicht.“ Sagte Reim.
„Dann finde ich es selbst heraus.“ Er wollte weg, als Break ihn festhielt.
„Was willst du von ihr und warum ist sie hier?“ jeglicher Schalk war aus Breaks Stimme gewichen. Rufus Barma verzog seinen Mund zu einem grausamen Lächeln.
„Ich will den Chain in Menschengestalt über den Willen des Abyss befragen.“
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast