Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

zwαɴzιɢмαl eιɴ ĸorв ɢeмαcнт

GeschichteAllgemein / P12 Slash
Akashi Seijūro Kuroko Tetsuya
01.12.2013
01.12.2013
1
425
2
Alle Kapitel
4 Reviews
Dieses Kapitel
4 Reviews
 
 
 
01.12.2013 425
 
Hauptpersonen: Akashi Seijuurou, Kuroko Tetsuya

Pairing: Akashi x Kuroko [AkaKuro]

Anmerkung: Ich liebe dieses Pair und ich habe das Verlangen meine Liebe mit Euch zu teilen - Tada! Ein Projekt! Ich hoffe, Euch gefällt es und ich würde mich wirklich über Eure Meinung freuen. (ɔˆ ³(ˆ⌣ˆc)

Sonstiges: Hier der Link zum Projekt: Klick!

Disclaimer: 黒子のバスケ © Fujimaki Tadatoshi

Warnungen: OoC, Spoiler?

Wer ist wer?
Normal: Akashi Seijuurou
Kursiv: Kuroko Tetsuya
Unterstrichen: Beide



(ノ´ヮ´)ノ*:・゚✧




Twenty words that began forever

„Du möchtest also dem Team beitreten? Warum?“
Weil ich Basketball liebe.
„Ist das so?“
Ja.
„Na dann. Willkommen im Team.“


Nineteen words that made us laugh

„Tetsuya es ist zwecklos. Niemand konnte mich in Shogi schlagen und das wird auch immer so-“
Schachmatt.
„Das ist unmöglich!“


Eighteen words that nearly ended it all

„Wir müssen gewinnen!“
Ist gewinnen denn alles?
„Natürlich. Wir sind dazu bestimmt, wenn es dir nicht passt – geh!“


Seventeen words that betrayed me

Akashi-kun, würde es dir etwas ausmachen, wenn ich dir beim Lernen etwas Gesellschaft leiste?
„Nein, im Gegenteil.“


Sixteen words that meant the world to me

„Egal welche Schule du wählst - du wirst immer ein Teil der Generation der Wunder sein.“


Fifteen words that engulfed me in my wake

Es gibt kein Wir mehr. Nur noch ein Du und ein Ich. Verzeih mir bitte.


Fourteen words that woke me up

„Versteh’ mich doch endlich! Seitdem du in mein Leben kamst ist Blau meine neue Lieblingsfarbe!“


Thirteen words that created the bridge

„Willst du mitspielen?“
Du siehst mich?
„Wieso sollte ich nicht? Und jetzt komm!“


Twelve words that broke my heart

„Du bist nur ein Prototyp. Ein unfertiges Stück - Völlig nutzlos und wertlos.“


Eleven words that sealed our fates

„Hey, Tetsuya!“
Ja?
„Willst du mit mir ein Milchshake trinken gehen?“


Ten words that cured our boredom

Lass uns spielen.
„Wenn du unbedingt verlieren willst, kein Problem.“


Nine words that drove me mad

„Da ich immer gewinne, habe ich auch immer recht.“


Eight words that scared the wits out of me

„Wusstest du schon, dass Milchshakes verboten wurden?“

„Tetsuya?“


Seven words that made me fall back in love with you

„Bitte, Tetsuya. Tu’ es nur einmal.“
Seijuurou-kun.


Six words that seduced me

Wollen wir zusammen Wasser sparen, Seijuurou?


Five words that overjoyed me

„Komm mit mir nach Kyoto.“


Four words that took us to the skies

Ich gehöre zu dir.


Three words that I hated

„Ich habe recht!“


Two words that saved us from falling

Bitte bleib.“


One word that started it all

Basketball."



(ノ´ヮ´)ノ*:・゚✧
Review schreiben
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast