Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

HTT - Neues Mitglied?

GeschichteHumor, Freundschaft / P6 / Gen
OC (Own Character)
14.11.2013
05.03.2014
11
7.283
1
Alle Kapitel
25 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
14.11.2013 431
 
„Was? Ist ja komisch.“, kam es nun von Azusa. Sie sprach zwar gefasst, aber man konnte die Sorge in ihrer Stimme hören. „Und jetzt?“, wollte Ayumi von der Schwarzhaarigen wissen. „Keine Ahnung.“ Azusa zuckte mit den Schulten. „Ich mach mir echt Sorgen. Was, wenn irgendwas passiert ist?“ - „Nein, nein. Es muss ja nicht gleich irgendwas Schlimmes sein. Ihr könnt ja versuchen, die anderen auch mal zu erreichen. Oder ihr fragt einfach bei irgendeinem Lehrer nach.“, schlug Nodoka vor. Ayumi und Azusa nickten und verabschiedeten sich dann. Azusa entschied sich dafür, allen eine SMS zu schreiben, in der sie fragte, wo sie steckten. Als die Nachricht gesendet war, gingen sie zum Lehrerzimmer, wo sie auf Sawako trafen. „Hallo ihr zwei. Was gibt es denn?“, wollte diese wissen, nachdem sie die beiden Mädchen erblickt hatte. „E…Es geht um meine Cousine und die anderen. Wir haben keine Ahnung wo sie sind. Wissen Sie vielleicht was?“, fragte Ayumi die Lehrerin. „Natürlich. Sie haben für heute um eine Freistellung gebeten und sie wurde genehmigt. Aber warum sie nicht kommen konnten, weiß ich auch nicht genau.“, antwortete Sawako. Azusa und Ayumi atmeten erleichtert auf. Wenigstens war nun klar, dass nichts Schlimmes geschehen war, obwohl sie nun auch wissen wollten, was sie denn davon abgehalten hatte, in der Schule zu erscheinen. Nachdem sie das Lehrerzimmer verlassen hatten, klingelte plötzlich Azusas Handy. „Ah, sie haben geschrieben!“, meinte die Ältere von beiden, während sie ihr Handy aus ihrer Tasche holte. Es war eine Nachricht von Tsumugi. Azusa las sie Ayumi laut vor: „Hallo Ayumi-chan und Azusa-chan! Aber wir hatten euch doch gesagt, dass wir wegen Samstag ein paar Dinge erledigen müssen. Wir sind gerade zu Hause bei Yui-chan, kommt doch auch schnell her, dann können wir alles klären. Eure Mugi. P.S.: Entschuldigt, dass wir euch Sorgen bereitet haben, aber ihr wusstet doch, wo wir sind.“ - „Samstag? Was ist am Samstag?“, fragte Ayumi verwundert. Azusa sah nicht so aus, als wüsste sie mehr als sie. „Ich weiß auch nicht, was da sein soll. Mir hat niemand was gesagt.“ Ohne eine Idee zu haben, was den genau am Samstag war, machten die beiden Mädchen sich nun zusammen auf den Weg zu Yuis Haus, wo sie hoffentlich erfahren würden, was es damit auf sich hatte.

~~~

Nach über zwei Monaten, in denen "HTT - Neues Mitglied?" pausiert war, geht es jetzt weiter! Ich hoffe, ihr habt die Zeit ohne neue Kapitel gut überstanden und lest jetzt einfach weiter, denn auf Ayumi und die anderen kommt noch so Einiges zu. Also dann, bis zum nächsten Kapitel!
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast