Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Die Liebende

GeschichteFantasy / P16 / Gen
Bitterblue Bo Leck Sky
01.11.2013
23.12.2013
3
1.920
1
Alle Kapitel
5 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
01.11.2013 361
 
Hallo ihr Süßen ♥
Eigentlich völlig untypisch für mich .., in dieser Story kommen keine Vampire vor o.o  ;)
Aber diese werden durch die Delianischen Monster bestens ersetzt , also nicht traurig sein ^-^
Ich stelle diese Geschichte für meine Freundin bzw meine Freundinnen hier auf FF rein :)
Leni , Hope und Josi HEGGGDL ♥ Hope keine Vampire *-* eine angenehme abwächslung oder ;D Naja jedenfalls keine aus Twilight , Vampire Diaries wäre wieder was anderes stimmts ;) ♥
Ich hoffe das auch euch diese Story gefällt , eine kleine info habe ich noch : Sie spielt nach dem letzten Buch : Die Königliche , daher könnte es leichte Spoyler enthalten für die die dieses Buch noch nicht gelesen haben . Ich persönlich verstehe auch nicht wieso im Index nur die Beschenkte aufgeführt ist , aber naja ist ja keine Tragödie ;)
Hier Der sehr kurze Prolog oder auch Klappentext , wie mans nimmt ;) Viel Spaß beim lesen :) ♥
**********************
Klappentext:
Entsetzt starrte Skyla auf den Leichnahm eines Mannes , den sie noch nie gesehen hatte.
Auf seinem gesampten Körper  und seiner Kleidung zeichneten sich tiefe blutige Risse , die Biss- und Kratzspuren eines wilden Tieres glichen.
Der Anblick von dem toten Mann , der in seiner eigenen Blutlache , bleich da lag , ließ sie aufstoßen .
Der Geruch von Blut und langsam einsetzender Verwesung vernebelte ihr die Sinne , sie spürte wie das Blut auch aus ihrem Gesicht wich .
Ein schrilles , Mark erschütterndes Kreischen , dass ihr in den Ohren schmerzte , ließ sie aufschreien und riss sie aus ihrer Starre.
Sie schaute zum Himmel und stellte entsetzt fest , dass ein Wesen so blau und so wild wie der raue Ozean , mit dem Körper einer übergroßen Raubkatze , dem Kopf und den Schwingen eines Adlers , auf sie herab stürzte.
Die Sonnenstrahlen ließen sein Gefieder in all möglichen Facetten funkeln.
Gefangen von dieser fesselnden und zu gleich mörderischen Schönheit der Kreatur , wurde ihr bewusst das sie sterben würde …
**************************
Naja dieser Part war wohl nichts Welt bewegendes , aber doch wichtig :)
Wie gefällt euch die Kurzbeschreibung und der kleine Text hier ?
Hinterlasst mir doch bitte Reviews *bettel* und schaut ruhig einmal bei meinen anderen Geschichten vorbei , auch wenn sie momentan viel Twilight enthallten lasst euch bitte nicht abschrecken ^-^'
noch GLG eure Luna ♥
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast