Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

books crossing lines

Kurzbeschreibung
DrabbleAllgemein / P16 / MaleSlash
23.10.2013
03.11.2018
60
7.502
2
Alle Kapitel
25 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
23.10.2013 123
 
58. „Eine Mutter, das ist eine Medizin, die kann man nicht in der Apotheke holen!“ Das doppelte Lottchen von Erich Kästner


In der Weihnachtszeit war es besonders schwer mit dem Verlust des eigenen Kindes umzugehen.

Rebecca bekam Louis nicht oft zu Gesicht, meist stritten sie sich. Sie hatte in Dorn eine größere Stütze gefunden.

„Eine Mutter, das ist eine Medizin, die kann man nicht in der Apotheke holen!“ hatte Michel unter anderem gesagt und sie in die Arme genommen, als Rebecca ihm erzählte, wie sie Etienne gehalten hatte, wenn er traurig oder krank gewesen war.

Die zweite Adventskerze brannte und keiner von beiden war da, dabei würde sie lieber streiten als allein zu weinen und schlang verzweifelt die Arme um sich.
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast