Das bin nicht ich.

KurzgeschichteMystery / P12
04.08.2013
04.08.2013
1
184
2
Alle Kapitel
8 Reviews
Dieses Kapitel
8 Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
 
Ich kann mich nicht an meine Kindheit erinnern. Ich war einfach da, als Erwachsene. Wusste meinen Namen, hatte Lieblingsfarben, eine Familie und ein Haus. Doch... das bin nicht ich. Etwas steuert mich, es ist da. Ich fühle mich so beobachtet, obwohl ich in meinem sicheren Heim bin. Mein Mann ist nicht da, erfährt die Kinder zur Schule. Ich weiß nicht warum, aber ich muss mich jetzt umziehen.
Gut, umgezogen. Ich...ich muss auf die Toilette. Nein, halt, ich werde jetzt etwas Essen.

Mittlerweile bin ich mir sicher, dass hier ist kein richtiges Leben. Es kann nur eine mögliche Lösung geben:
Das hier ist ein Spiel. Sie machen mit mir, was sie wollen. Schubsen mich herum, als wäre ich deren Stoffpuppe, das Spielzeug gegen langeweile. Ich muss hier weg, es muss einen Weg geben zu entkommen!
Irgendjemand, ich halte es nicht mehr aus! Sie steuern mich, aber weshalb?! Bin ich eine Simulation für etwas bestimmtes? Und wenn ich das wirklich wäre, ist mein Gott dann auch nur erfunden?
Sind meine Schöpfer überhaupt echt? Wer sagt, dass sie nicht selbst gesteuert werden? Und wenn ja, zu welchem Zweg wären sie dann da?