Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Meine WoW-Support-E-Mail...

Kurzbeschreibung
KurzgeschichteAngst, Freundschaft / P12 / Gen
02.08.2013
02.08.2013
1
365
 
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
 
02.08.2013 365
 
WoW-OneShot: Meine WoW-Support-E-Mail...



Nichts Böses ahnend, las ich meine E-Mails im Posteingang durch, bis mir folgende Mail direkt ins Auge fiel:

"Lieber World of Warcraft Spieler,

Es ist ein Fehler aufgetreten, Ihr Account "Nightcrow" wurde unglücklicherweise gehackt!
Bitte senden sie uns Ihr aktuelles und Ihr neues Passwort direkt noch einmal zu!
Dieser Vorgang kann einige Minuten in Anspruch Nehmen, bitte haben Sie dafür Verständnis!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

WoW-Supportteam"

Panisch,ohne die genaue Absender-Adresse durchzulesen, sendete ich mein Passwort XXXXX und  mein neues Passwort YYYYYYYYYYY an den Absender.

Ich wartete einige Minuten und wollte mich dann bei WoW einloggen-doch es erschien immer nur die folgende Mitteilung, egal wie oft ich es Versuchte:
"Der Benutzername >Nightcrow< und das Passwort  YYYYYYYYYYY  stimmen nicht überein!"

Ich schloss das Programm und schrieb eine Mail an das WoW-Supportteam zurück, welches mich ja freundlicherweise erst auf den Hacker aufmerksam gemacht hatte, und erklärte Ihnen, dass ich mich mit meinem neuen und jetzt ja eigentlich aktuellen Passwort nicht mehr einloggen könne!

Es kam auch sofort eine Antwort zurück nachdem ich die E-Mail versendet hatte:

Absender:WoW.-Support@World.de
Betreff:"Nightcrow"
Nachricht:

Lieber Spieler des Accounts "Nightcrow"
Danke, dass du uns einfach so, ohne den Absender der E-Mail zu überprüfen, dein Passwort zu gesendet hast!
Mal im Ernst Marco,WIE DOOF BIST DU EIGENTLICH?!
Wir sinds,deine Uni-Kammeraden Eric und Alan!
Sei froh, dass nur wir uns diesen kleinen aber durchaus makabren Witz mit dir geleistet haben! Bei Chuck hat nämlich Jemand sämtliche übertragbare ITEMS wie GOLD, GEGENSTÄNDE oder AUSRÜSTUNG auf seinen eigenen CHARAKTER übertragen und ihm anschließend wieder sein aktuelles Passwort zu gesendet, da auch er sich wie du beim "WoW-Support" beschwert hatte!
Er hatte jetzt einen naja, komplett ausgenommenen Tauren-Shamanen auf Lv. 60!
Fazit: Und was lernst du daraus?! Lies dir unbedingt immer genau den Absender einer merkwürdigen Support-E-Mail durch! ;)
(Wir haben immerhin "nur" einen "Punkt" hinter "WoW" gesetzt-ansonsten hätte die Adresse von World of Warcraft  nämlich gestimmt!)
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast