120 X

von Nenaisu
GeschichteAllgemein / P18
14.07.2013
26.10.2014
41
15.251
1
Alle Kapitel
47 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
14.07.2013 266
 
36. Autumn – Herbst (nach ZiV/Z)


„Herbst.“
„Was redest du da? Wir haben Frühling,“ schnarrte Erik und sah auf Charles herab.
Der erwiderte den Blick gelassen. „Aber der Herbst unseres Lebens. Sieh sie dir an,“ er deutete mit der Hand über die Wiese. „Ich habe Scott und Jean als Kinder gefunden und hierher geholt. Ich habe sie praktisch aufgezogen. Jetzt sind sie verheiratet und haben selbst Kinder. Es ist, als wären das meine eigenen Enkel.“

Erik warf einen Blick auf die junge Familie, die dort auf einer Decke im Gras saß. „Du willst damit sagen, dass wir alt sind?“
Charles schmunzelte. „Das auch. Sieh uns doch an. Ich habe keine Haare mehr, deine sind grau. Wir haben Falten.“
Erik schnaubte.

„Was ich eigentlich sagen will, ist, dass ich überrascht bin, wie man überrascht sein könnte über die bunte Vielfältigkeit des Herbstes, dass du hierher gekommen bist.“ Er sah Erik prüfend an, der erneut schnaubte.
„Du willst mich also mit einem bunten Blatt vergleichen?“
Charles lächelte und zuckte mit den Schultern. „Wieso bist du hier?“
Erik grummelte etwas Unverständliches. „Da war so ein wirklich nerviger Typ, der mir von einer anderen Zukunft erzählt hat, in der ich deinen Tod mitansehen musste. Wenn du schon nicht auf dich selbst aufpassen kannst, muss ich das wohl tun.“

Charles gab sich überrascht, obwohl auch er die Geschichte kannte, auch wenn Logan sie ihm nicht direkt erzählt hatte. „Ach, du hast mich nicht selbst getötet?“
Erik knurrte. „Wie könnte ich je den einzigen Freund töten, den ich je gehabt habe? Das Leben wäre langweilig ohne dich, Charles. Herbst oder nicht.“
Review schreiben