Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

-Jahreszeiten-

von -Ben-
GedichtAllgemein / P12 / Gen
11.07.2013
11.07.2013
1
97
 
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
 
11.07.2013 97
 
-Jahreszeiten-



Frühling, des Lebens voll.
Die Luft so frisch und leicht.
Des Krokus kleine Knoll,
nun durch die Erde reicht.

Frühling, unbeschwert und leicht.


Sommer, vieler fröhlicher Stimmen Klang.
Sonne scheint zu jeder Zeit und überall.
Vögel erfreuen mit Gesang,
Obst wird süß und prall.

Sommer, Genuss und Spaß.


Herbst, die Stimmung wird erdrückt.
Wind trägt Blätter fort.
Reif die Wiesen schmückt,
und Nebel liegt an vieler Ort.

Herbst, Melancholie und Vergehen.


Winter, von vielem das Ende.
Kälte beherrscht das Land.
Doch Winter bringt auch Wende,
Viele an ihrer Kräfte Rand.

Winter, Ende und Anfang.
Review schreiben
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast