Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

*~The broken Doll~*

GeschichteDrama, Liebesgeschichte / P16 / MaleSlash
NU'EST
03.07.2013
27.09.2013
2
856
 
Alle Kapitel
4 Reviews
Dieses Kapitel
2 Reviews
 
 
03.07.2013 656
 
Eine Woche ist nichts mehr zwischen JR und Ren vorgefallen.
Trotzdem war Ren noch bedrückt, da Baekho nicht mehr viel mit ihm redete.
Er konnte sich nicht erklären warum, doch jetzt hatte er noch weniger Hoffnung, dass zwischen ihm und Baekho jemals etwas sein würde.
Er war so seit dem er bei dem Fanmeeting alleine zum Dorm gefahren ist.
NU'EST hatten gerade für eine Folge Running Man aufgenommen und waren jetzt auf dem Weg zum Dorm. Jedoch nicht alle zusammen.
Ren lief auf seinen Wunsch allein durch die Straßen Seouls.
Aron hatte sich zuerst bereiterklärt mit ihm zu gehen, doch Ren bestand darauf alleine zu gehen.

Wie er die Lichter abends liebte. Alles wirkte direkt etwas freundlicher.
Immer wieder munterten ihn die hellen Lichter auf.
Doch so ganz froh konnte er trotzdem nicht sein.
Beim drehen hatte Baekho kein einziges Wort mit ihm geredet. Sonst waren sie immer die, die am meisten miteinander machten. Doch an diesem Tag war Baekho fast die ganze Zeit bei Aron, was Ren nachdenklich machte.
Er seufzte einmal und schaute sich die Schaufenster an, an denen er vorbei lief.

Er blieb stehen als ihm ein Teddybär mit der Aufschrift ' M + D ' und einem Herz darum auf dem Bauch auffiel.
Er nahm ihn in die Hand und schaute ihn etwas an.
M  + D....Minki + Dongho....
Kurz dachte er nach und ging nach einer Weile mit ihm in den Laden, um ihn zu kaufen.
Die Verkäuferin lächelte und packte ihm den Stoffbären in eine Tüte.
''Ein hübscher Junge. Du wirst deiner Freundin damit bestimmt eine große Freude machen. Nimm ihn so, du brauchst mir nicht zu bezahlen.'' Sie lächelte nochmals und gab ihm die Tüte in die Hand.
Auf diese Worte wurde Rens Blick etwas trauriger. Wenn Baekho nur sein Freund wäre....
Obwohl es nicht ganz stimmte nahm er die nette Geste der Frau dankend an. Er verbeugte sich und verließ den kleinen Laden.
Als er den Laden verlassen hatte machte er sich direkt auf den Weg zum Drom, da er nicht wollte, dass sich die anderen Sorgen machten.

Am Dorm angekommen roch er direkt, dass frisch gekocht wurde.
Er ging schnell in sein Zimmer um die Tüte unter seinem Bett zu verstecken und danach zur Küche zu gehen. Alle außer er saßen schon am gedeckten Tisch und aßen.
''Da bist du ja endlich'' wurde er von Minhyun begrüßt.
''Entschuldigung'' Mit einem entschuldigenden Blick setzte er sich auf den leeren Platz zwischen Aron und Minhyun.
Das Baekhos Blick die ganze Zeit auf ihm lag merkte er nicht.
Er war zu sehr damit beschäftigt traurig seinen Teller anzustarren.

''Ich hab keinen Hunger...Ich gehe schonmal schlafen. Ich bin total müde.''
Mit diesen Worten stand Ren auf und ging in sein Zimmer, dass er sich ausgerechnet mit Baekho teilte.
Die anderen schauten ihm hinterher und Ren konnte hören, wie Aron besorgt zu den Anderen meinte ''Isst er nicht schon seit mehreren tagen nichts mehr ? ....Baekho, gehst du morgen mal mit ihm was essen ? ''
Bei diesen Worten musste Ren erstmal schlucken und ging dann so schnell wie möglich in sein Zimmer.
Dort setze er sich auf sein Bett und nahm die Tüte mit dem Teddy heraus und schaute sich den Teddy noch einmal an.
Er strich mit einem Finger über die Initialien der Beiden und musste leicht lächeln, als er sich ihn mit Baekho als Paar vorstellte.

Auf einmal hörte er die Türklinke und schnell packte er den Teddy wieder und das Bett, als genau in diesem Moment Baekho reinkam.
''Wolltest du nicht schlafen ?'' sagte er nur und legte sich in sein Bett.
Direkt verschwand das Lächeln auf Rens Lippen und er zog sich bis auf seine Boxer aus um sich  so mit einem leisen ''Ja'' ins Bett zu legen.
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast