"Reckless" Rezension

von sammy1239
GeschichteFantasy / P6
Clara Fuchs / Celeste Jacob Reckless Valiant Will Reckless
25.06.2013
25.06.2013
1
313
 
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
 
 
Reckless- Steinernes Fleisch

Das Buch Reckless , von Cornelia Funke, ist 2010 auf dem Büchermarkt erschienen. In diesem Buch geht es um brüderlichen Zusammenhalt, aber auch um Liebe zwischen zwei „Menschen“. Cornelia Funke ist die international erfolgreichste und bekannteste Kinder- und Jugendbuchautorin. Nach ihrer Ausbildung arbeitete sie zunächst als freischaffende Kinderbuchillustratorin. Durch ihre zahlreichen Bücher gewann sie auch viele Preise und Auszeichnungen.
In dem Buch „Reckless“, wofür sie auch mehrere Preise bekam, geht es um Jacob Reckless, der seinen Bruder Will retten will. Will wurde von einer Fee verzaubert und verwandelt sich allmählich zu einem Goyl mit steinerner Haut, einem rücksichtslosen Menschengoyl, der keine Gefühle außer Hass kennt. Ein Goyl besteht komplett aus einem Stein, zum Beispiel Jaspis, und wohnt eigentlich unter der Erde. In der Regel werden sie von der Mutter geboren.
Es gibt aber auch Menschengoyl, das heißt, dass ein Mensch von einem Goyl eine blutige Wunde davongetragen hat und dann selber zu einem Goyl wird. Sozusagen wächst ihm langsam der Stein.
Zusammen mit seiner Gefährtin Fuchs und Wills Freundin Clara stürzt sich Jacob in eine Welt voller Magie und
besteht viele Abenteuer, um seinen Bruder vor dem Goyldasein zu retten. Dabei gelangt Jacob auch in die Zwergenstadt. Ich finde, dass es eine eindrucksvolle Szene ist, als Jacob auf den fiesen Zwerg Valiant trifft, da er von eben erwähntem Zwerg die Hilfe benötigt, um seinen Bruder zu retten.Cornelia Funke schreibt, dass in der Zwergenstadt eine neue Zeit bei den Zwergen angebrochen ist, eine Zeit, in der die Zwerge nicht mehr in Höhlen wohnen, sondern in ganz normalen Zwergenhäusern (an die Größe der Zwerge angepasst). b
Dieses Buch gefällt mir sehr, da es Cornelia Funke auf eine spannende, abenteuer-
liche, aber dennoch auf eine sehr schöne und eindrucksvolle Weise schreibt.