Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

10 Gedanken in Mittelerde

OneshotAllgemein / P12 / Gen
Balin Bilbo Beutlin Fili Kili Smaug Thorin Eichenschild
21.06.2013
21.06.2013
1
986
 
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
 
21.06.2013 986
 
Projekt Zufällige Songfic - man hört ein Lied, und schreibt währenddessen, was einem dazu einfällt.

Disclaimer: Die Charaktere gehören natürlich Tolkien und nicht mir. Und Geld verdiene ich damit auch nicht. 

Die Lieder stammen alle von Two Steps from hell vom Album Invicible .

*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^**^*^*^**

False King (Thrór)
Thrór saß auf seinem Thron. Sein Sohn Thráin zu seiner Linken, seinen Enkel Thorin zur Rechten. Die Zwerge waren am Arbeiten, während sie nur dasaßen und nichts taten. Es war Alltag geworden. Doch bald würde das Leben im Erebor nicht mehr so sein, das spürte er.

*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^**^*^*^**

Infinite Legends (Bilbo)
Bilbo war nach der langen Reise endlich wieder zu Hause angekommen. Es kam ihm noch immer unwirklich vor, was geschehen war. Auch Jahre später, er saß gerade in seinem Sessel und bließ Rauchringe in die Luft, kam es ihm vor wie eine dieser alten Geschichten, die er früher immer gehört hatte. Er glaubte nicht selbst Teil einer von ihnen zu sein.

*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^**^*^*^**

Invicible (Kíli)
Kíli hielt seinen Bogen gespannt. In der Ferne rückten bereits Orktruppen an, doch sie waren vorbereitet. Auch wenn sie in der Unterzahl waren, wollten sie kämpfen. Alle hielten ihre Waffen, bereit sich in den Kampf zu stürzen. Bereit für den Erebor zu sterben. Die Orks waren nur noch wenige Meter entfernt. Kíli nahm sich einen Pfeil aus dem Köcher und legte ihn an die Sehne. Äxte und Schwerter wurden gehoben. Es konnte losgehen.

*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^**^*^*^**

Protectors of the Earth (Bilbo)
Bilbo lief über das Schlachtfeld. Leichen von Menschen, Elben, Zwergen und Orks lagen verstreut am Boden. Blut hing in dem Gras. Doch Bilbo irrte wahrlos umher, ohne zu wissen, wo er hinlief. Sie hatten gesiegt. Smaug war tot, der Erebor gerettet. Sie waren erfolgreich gewesen. Bilbo war glücklich, doch die Schmerzen spürte er am ganzen Leib. Er stolperte über jemanden und fiel zu Boden. Ein letztes Mal kam ihm ein Gedanke, bevor er ohnmächtig wurde. Er konnte zurück in sein gemütliches Zuhause.

*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^**^*^*^**

Undying love (Kíli)
Bilbo hatte sie aus den Fängen Thranduils befreit. Während sie in den Fässern saßen, dachte Kíli zurück. Auch wenn er es sich nicht eingestehen wollte, er mochte Tauriel sehr. Obwohl er sie nicht einmal richtig kannte, hatte er sich in sie verliebt. Zumindest fühlte es sich so an, als er an sie dachte. Kurz bevor Bilbo sie befreit hatte, fing er an, Gefallen an ihr zu finden. Aber sie war eine Elbin, er ein Zwerg.

*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^**^*^*^**

Heart of Courage
Die Zwerge waren froh und auch erleichtert. Dank der Adler konnten sie rechtzeitig entkommen und waren ihrem Ziel nun wieder näher. Zwar wartete noch immer ein beschwerlicher Weg vor ihnen, doch ein Teil war geschafft. Sie hatten neuen Mut geschöpft.

*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^**^*^*^**

Moving Mountains (Balin)
Ihre Heimat war zerstört. Balin konnte es noch nicht recht glauben, dass der Erebor, der nun jahrelang ihr Zuhause gewesen war, von einem Drachen eingenommen worden war. Die Zwerge mussten sich eine neue Heimat suchen, ein neues Reich bilden. Thrór war gefallen. Balin war wenig erfreut, so wie alle. Im Erebor hatten sie alles gehabt, nun brauchten sie einen anderen Berg.

*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^**^*^*^**

Black Blade (Azog)
Azog ritt auf seinem weißen Warg. Es war an der Zeit, Thorin, Sohn des Thráin, Sohn des Thrór, König unter dem Berge, endlich zu vernichten. Je früher es ihm gelang, desto besser. Schon viele Leute hatte er getötet, doch bei Thorin würde es etwas anderes sein. Ein gemeines Grinsen stahl sich über sein Gesicht. Bald würde auch der letzte König unter dem Berge dank ihm gestorben sein.

*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^**^*^*^**

After the Fall (Smaug)
Smaug flog immer tiefer. Ihm war weiter unten in der Halle ein großer Haufen Gold aufgefallen. Die Zwerge waren ihm nun nicht mehr im Weg, ein Teil war verbrannt oder in den Trümmern begraben, der Rest war geflohen. Smaug zog seine Flügel ein und landete auf dem Haufen Gold und Edelsteinen. Noch immer konnte er den Gestank der Zwerge riechen, doch er war bei dem Schatz, das war ihm wichtiger. Allmählich schlossen sich seine Augenlider und er fiel in tiefen Schlaf.

*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^**^*^*^**

Freedom Fighters (Fíli)
Nun war es soweit. Endlich konnten sie los und den Erebor befreien. Sie waren bereit für die Freiheit kämpfen. Sie waren bereit, den gefährlichen Weg zu ihrer Heimat aufzunehmen. Zwar war Fíli noch nicht im Erebor gewesen, aber aus den Erzählungen seiner Mutter und seines Onkels, wusste er, warum er unbedingt dahin wollte. Sie würden den Erebor zurückerobern!

*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^*^**^*^*^**

Ich hoffe, es hat euch gefallen. Um ehrlich zu sein, tat ich mir ein bisschen schwer damit. Vor allem damit, dass die Lieder keinen Text hatten. Aber ich hoffe, es hat euch gefallen.

~ Ruby
Review schreiben
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast