Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Vom Kriege [Sammlung]

von Brand
GedichtDrama, Tragödie / P16 / Gen
15.03.2013
05.06.2014
10
1.500
 
Alle Kapitel
5 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
15.03.2013 98
 
Aschewolken von finsteren Flammen,
dem Pulverdampf ist´s zu verdanken,
Er weckt die Gier in mir,
auf den Feind den ich massakrier´.

Es blendet die Nacht mit donnernden Blitzen,
lasse den Teufel in meinem Nacken sitzen.
Ergreife den Stahl, mir egal,
und bereite dir Qual.

Hockte ich früher voll Furcht im Schlamm,
bricht nun der Ängste Damm,
und Hass strömt in mir,
gleich grausamer Flut,
stehe auf voller Wut,
zu trinken des Feindes Blut.

Bleierner Hagel,
er kann mich nicht halten.
Denn Heute Nacht, werde ich nicht erkalten,
zu stark brennt mein Feuer,
kein Mann mehr, ein Ungeheuer.
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast