A Christmas Steele

von Krytax
GeschichteAbenteuer, Humor / P12
Laura Holt Remington Steele
14.01.2013
06.02.2013
12
5802
2
Alle Kapitel
19 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 Datenschutzinfo
 
 
Die Geschichte lag tatsächlich zwei Jahre auf dem Eis, weil ich das letzte Kapitel nie geschrieben hatte. Bis jetzt.

Eine etwas aktuellere Anmerkung: Das erste Kapitel ist echt schlecht. Es soll nur die Überleitung von meiner vorherigen Geschichte bilden, aber ansonsten lasst euch davon nicht abschrecken oder überspringt es einfach :D


***


„Und willst du, Laura, den hier anwesenden Remington zu deinem Mann nehmen? In lieben und Ehren, bis das der Tod euch scheidet?“
Laura sah tief in Remingtons Augen. „Ja, ich will.“

„Und sie dementsprechend auch Laura?“
Remington sah den Mann an. „Bitte?“

„Ob sie sie heiraten wollen?“
„Ja, schon, aber fragt man das nicht anders?“
„Wahrscheinlich, aber es vergeht einem die Lust, wenn man das tagaus tagein macht.“

„Ach so“, Remington runzelte die Stirn. „Verständlich… Fragen sie gefälligst ordentlich!“
Der Pfarrer nickte pikiert. „Also, willst du, Remington, die hier anwesende Laura zu deiner Frau nehmen, sie lieben und ehren, bis das der Tod euch scheidet? Blablabla.“

Remington lächelte den Pfarrer gequält an. „Ja, ich will.“
Glücklich lächelte Laura ihren Mann an.
„Sie dürfen die Braut jetzt küssen.“
Zärtlich nahm Remington Laura in den Arm und küsste sie, bis der Pfarrer sich räusperte. „Machen sie, in ’ner halben Stunde geht hier 'ne neue Trauung los.“

Ein tödlicher Blick in Richtung des Pfarrers, dann ließ er Laura los. Die Besucher der Kirche seufzten glücklich. Remington seufzte auch. Was für eine Trauung!



„Der Pfarrer war umwerfend“, bemerkte Laura, nachdem sie die Kirche verlassen hatten.

Remington nickte „Ja und da sagt man immer, alle Amerikaner sind so freundlich.“
„Wirklich?“

„… ja, zumindest wurde das in einem Film von-“
„Ist gut!“, winkte Laura ab. Deine Filme interessieren mich momentan gar nicht. Genießen wir lieber diesen Tag. Und die Flitterwochen.“

„Flitterwochen? Ich weiß nicht, ob das so eine gute Idee ist. Denk an die letzten. Hast du die gebucht?“
„Nein, Mildred.“

Remington seufzte. „Willst du das wirklich?“
„Mr Steele!“, meinte Laura. „Ich insistiere!“
„Sie insistiert!“, erwiderte er. „Ich gebe mich geschlagen.“



***


Das war mein Anfang und ich hoffe, ihr bleibt (trotzdem) dabei ;)

Alles Liebe
Krytax
Review schreiben