Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Ich bin nicht da!

GeschichteAllgemein / P12 / Gen
John Stillman Lilly Rush Scotty Valens
02.12.2012
02.12.2012
1
497
1
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
 
02.12.2012 497
 
Die Rechte gehören den Urhebern von Cold Case

Aus der Sicht von John



Lachen war zu hören...aber,war das wirklich lachen? Nein es war
eher ein Verliebtes Kichern. Na Endlich...Endlich hört man mal wieder
ein glückliches und verliebtes Kichern von ihr.wer war denn der glückliche?

Huch...ein Schrei.Was war da los? Ist das doch nicht so heiter,wie es
scheint? Jetzt ein jauchsen...also so langsam werde ich misstrauisch.
Was ist da los? Jetzt reicht es aber...ich klopfe.

Gepolter...lachen...ein Autsch...dann hörte ich die Tür. Sie guckt zur
Tür raus. Jetzt sehe ich was sie trägt. Ein Hemd,welches zu groß ist,
es ist nicht geschlossen,sie hällt es fest. Und einen schwarzen Slip...
ich will was sagen doch sie unterbricht mich. "Ich bin gar nicht da!"
BUMS!!! Die Tür ist zu...dann höre ich ein männlcihes lachen.Ich dreh
mich um doch dann merke ich was...Das lachen kommt mir bekannt vor.
Kann es sein? Sollte etwa wirklich...? Nein das kann doch nicht wahr sein,
oder doch? Ich schaue wieder zur Tür. Dann schaue ich meine Kollegen an.
Sie zucken mit den Achseln,doch in den Augen kann ich sehen,auch sie
kennen das Lachen. Ich klopfe wieder.

Stille...dann ein Rums,direkt neben der Tür...ein Stöhnen... Sollten sie
jetzt schon...? Dann höre ich ein Geräusch und die Tür geht auf. Aber
nicht sie steht drin...es ist ER. Nur in Boxershorts und grinst. Dann
streckt auch sie den Kopf zur Tür raus. "Hey...Ich bin nicht da." Er
sieht sie an,sie küsst ihn vor unseren Augen und zieht ihn in die Wohnung.
Dann schließt sie die Tür...nein doch nicht. "Ihr solltet gehen,wenn ihr
DAS nicht hören wollt!!" Sie zwinkert und schmeisst die Tür zu. Dann höre
ich wieder ein Rumpeln...diesmal an der Tür...wieder ein Stöhnen,aber
diesmal von ihm.

Das hat noch konsequenzen denke ich und sehe die
anderen an...sie schweigen,dann gehen wir.Das war zu viel an einem Tag.

Am nächsten Tag kommen sie zur Arbeit als wäre nichts gewesen...Ich sehe
sie an...und bestelle beide in mein Büro.
Ich muss einen zu Versetzten.
Nur wen? Beide sind gut und die Zusammenarbeit ist auch nicht schlecht.
Sie wissen immer was der andere denkt und fühlt. Sollte ich so ein gutes
Team auseinander reissen,nur weil sie Privat ein Paar waren,beruflich nur
Partner?? Nein,denke ich dann kommen die beiden rein.

Sie lächeln,sehen sich normal an und werfen sich auch keine Blicke zu.
sie reden über den Fall der gerade reingekommen ist. Dann sehen sie,das
ich anfangen will. Beide sind gespannt...dann sehe ich das der Chief da ist.
Beide gucken auch nach hinten und schlucken. Dann nicke ich,beide sind
verwirrt... "Se waren ja nicht da,Lil. Und Scotty war krank."







Bitte um Reviews, lg missunderstanding
Soll sie noch weitergehen oder soll ich aufhören zu schreiben?
Review schreiben
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast