Secret Anorexia

von ich55
GeschichteAllgemein / P12
Dr. Amelia Shepherd
01.12.2012
03.12.2012
2
531
 
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
1 Review
 
 Datenschutzinfo
 
01.12.2012 252
 
1.Kapitel

Ich stand vor dem Spiegel. Ich guckte mich an , hässlich und fett. Meine Eltern waren auf Geschäftsreise und somit war ich alleine. Mit ein paar kurzen Tritten zerfiel der Spiegel in 1000 Teile. Ich saß mitten drin. Im Haufen der Verzweiflung. Es schellte. Ich zog mit schnell etwas über und ging zur Tür. "Addi was machst du denn hier ?", fragte Amelia und versteckte ihre blutigen Beine. "Ich wollte die meine Kekse mitbringen. Probier mal ich will wissen ob die schmecken !" Antwortete addi. Ich nahm einen und sah ihn an. Addi guckte mich erwartungsvoll an. Der Keks war voller Zucker und voller Schokolade , dann bin ich ja noch fetter. Ich fiel in mich zusammen: "ich kann das nicht addi...", sagte ich und mein gesicht war voller Tränen , meine Schminke war verschmiert. "Warum kannst du das nicht ?", fragte addi. "Geh , Addi , geh weg , SOFORT !", schrie Amelia. "Ich....okay", sagte addi und rannte weg. Ich lag am Boden , ich wollte diesen Keks nicht essen, er ist voller scheisse. Ich stand auf und guckte in eine Scherbe , ich war dumm und hässlich und habe meine beste Freundin verjagt. Ich nahm die Scherbe. Ich hielt sie an meinen Arm. Weinte und drückte zu. Blut floss meinen Arm runter und tropfte auf den Boden. Mir ging es besser. Ich wiederholte es bis mein Arm sich mit Wunden gefüllt hatte. Addi sah das alles durchs Fenster. Sie hatte mich belauscht und kam nun rein...
Review schreiben