Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

♦ Shugo ♥ Chara ♣ Adventskalender ♠

von Chellie
GeschichteHumor, Freundschaft / P12
Amu Hinamori Ikuto Tsukiyomi Kukai Soma Nadeshiko/Nagihiko Fujisaki Rima Mashiro Utau Hoshina
01.12.2012
25.12.2012
24
23.668
1
Alle Kapitel
114 Reviews
Dieses Kapitel
12 Reviews
 
 
01.12.2012 922
 
*ein ganzes Team mit haufenweise Weihnachts-Dekoration und –Requisiten in den Raum schick*
~zwei Stunden und viel Lärm später~
*das ganze Team verlässt vollkommen erledigt den Raum*
„Gut gemacht Leute!“
*ich spaziere fröhlich mit einer Weihnachtsmütze herein und begutachte den wundervoll weihnachtlich geschmückten Raum*
„Hmmm…eines fehlt aber noch…“
*auf eine freie Wand zulauf*
*etwas aus der großen Tasche zieh, die dort auf dem Boden steht*
*einen großen Adventskalender an die Wand häng*
„Perfekt.“
*zufrieden nick und mich dann an euch wende*

Hallo und herzlich Willkommen zu diesem kleinen, aber feinen Adventskalender.
Ich werde versuchen jeden Tag ein neues Türchen für euch hochzuladen (man möge mir beistehen, dass es gelinge). >_<
Auch ist dies ein Beitrag zu dem Projekt: Ein kleiner Adventskalender für Anfänger.
Beschreibung: Jeden Tag gibt es für jedes Türchen ein neues Wort zu dem ein Drabbel oder OS geschrieben werden soll.
Bei mir werden es wohl hauptsächlich Mini-OS werden. xD
Und für die Neugierigen unter euch ist hier die Liste der Türchen:

Türchen 1: Birthday (Geburtstag)

Türchen 2: Gray (Grau)

Türchen 3: Plane (Flugzeug)

Türchen 4: Home (Zuhause)

Türchen 5: Wish (Wunsch)

Türchen 6: Blanket (Decke)

Türchen 7: Cold (Kälte)

Türchen 8: Snow (Schnee)

Türchen 9: Together (Zusammen)

Türchen 10: Fireplace (Kamin)

Türchen 11: Ice (Eis)

Türchen 12: Ball-gown (Ballkleid)

Türchen 13: Movie (Film)

Türchen 14: Star (Stern)

Türchen 15: Love (Liebe)

Türchen 16: Scarf (Schal)

Türchen 17: Book (Buch)

Türchen 18: Hope (Hoffnung)

Türchen 19: Calendar (Kalender)

Türchen 20: Surprise (Überraschung)

Türchen 21: Dream (Traum)

Türchen 22: Mistletoe (Mistelzweig)

Türchen 23: Christmas Lights (Weihnachtslichter)

Türchen 24: Christmas Eve (Weihnachten)

(Reihenfolge der Türchen wird womöglich noch zwischendurch verändert)

Da ich auch dieses Jahr keinen eigenen Adventskalender zu Hause habe, ist das hier sozusagen mein Ersatz, der gleich auch euch noch eine Freude machen kann. ^_^

So und hier kommt jetzt auch schon Türchen Nummer eins, lasset den Adventskalender beginnen. xD
_______________________________________________________

Türchen 1: Birthday (Geburtstag)

Spät abends lief Amu durch den Park auf der Suche nach einer ganz bestimmten Person.
Und sie hatte Glück, denn schon von weiter weg konnte sie seine Violine hören, er musste also da sein.
Sogleich lief sie ein wenig schneller, ihr Atem kristallisierte in der kalten Nachtluft, während sie dem Podest näher kam, auf welchem er in solchen sternenklaren, mondbeschienenen Nächten gerne stand und spielte.
Als sie ihn erblickte, wurden ihre Schritte langsamer und kurz vor der Treppe blieb sie schließlich stehen und lauschte seinem kleinen Privatkonzert, dass zu dieser Uhrzeit wohl nur von ihr gehört wurde, was sie umso glücklicher machte.
Nachdem die letzten leisen Töne verklungen waren, nahm Ikuto seine Violine runter und blickte zu dem rosahaarigen Mädchen.
„Was verschafft mir die Ehre dieses späten Besuchs?“, fragte er mit einem kleinen Schmunzeln und verpackte seine Violine wieder in ihrem Koffer, der auf einer Bank gleich neben ihm lag.
Amu stieg langsam die Stufen zu ihm hinauf und antwortete: „Nun, ich wollte dich heute als erste treffen.“
Verwirrt drehte Ikuto sich zu ihr herum und sah sie fragend an.
Da begann sie zu lachen.
„Oh nein, bitte sag mir nicht du hast vergessen, was heute für ein Tag ist.“, meinte sie kichernd und tippte auf ihre Uhr, die kurz nach Mitternacht anzeigte.
Einen Moment stand Ikuto nur stumm da und überlegte, dann breitete sich ein Lächeln auf seinem Gesicht aus und er sagte: „Wie nett von dir, dich dafür extra nachts raus zu schleichen.“
Damit überbrückte er die wenigen Schritte, die sie beide trennte und zog Amu in seine Arme, wobei er seine Nase in ihren Haaren vergrub.
„Das ist wirklich ein tolles Geburtstagsgeschenk.“, murmelte er nah an ihrem Ohr und kuschelte sich noch mehr an sie, doch da fing Amu an zu kichern und gab ihm einen Klaps auf den Kopf, woraufhin er von ihr abließ und sie mürrisch ansah.
„Hey was sollte das denn?“, murrte er sogleich.
Daraufhin streckte Amu ihm eine Tüte entgegen, welche sie schon die ganze Zeit von ihm unbemerkt bei sich getragen hatte.
„Aber ich bin doch nicht dein Geschenk, sondern das hier. Alles Gute zum Geburtstag.“, erklärte sie ihm fröhlich und drückte ihm die Tüte in die Hand.
Leicht überrascht sah Ikuto von der Tüte zu Amu und wieder zurück.
Schließlich warf er einen Blick auf den Inhalt seines Geschenkes und seine Mundwinkel begannen zu zucken.
„Vielen Dank.“, sagte er, zog einen der warmen mit Schokolade gefüllten Taiyaki aus der Tüte und biss hinein.
Genüsslich schloss er die Augen.
„Mhmmm…lecker.“, schmatzte er und erntete darauf nur ein glockenhelles Lachen von Amu, welches er ihr jedoch sogleich nahm, indem er ihr seinen Taiyaki in den Mund schob.
Für einen kurzen Moment verdutzt biss Amu schließlich ein Stückchen ab und erfreute sich dann ebenfalls an der warmen, süßen Schokolade im Inneren des Taiyaki.
Da beugte sich Ikuto plötzlich zu ihr runter und leckte ihr gleich neben dem Mundwinkel ein bisschen Schokolade weg, woraufhin Amu überrascht quickend zurückwich.
„W…wa…was…?“, stotterte sie, lief leuchtend rot an und schlug sich ihre Hand vor den Mund, während Ikuto nur fröhlich grinsend einen weiteren Bissen von seinem Geschenk nahm und dachte: ° Ja definitiv ein perfekter Geburtstag. °
_______________________________________________________

So ich hoffe euch gefiel das erste Türchen und ich würde mich über ein kleines Review von euch freuen. ^_^

Noch kurz zur Erklärung, wie die meisten wohl wissen dürften, hat Ikuto am 1. Dezember Geburtstag und die Schokolade gefüllten Taiyaki dürften euch aus dem Anime / Manga bekannt vor kommen. xD

Das war es dann auch erst mal von mir.

Bis morgen.

lg Michelle :D
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast