10 Gründe, wie man erkennt, dass man ein Fan der Elder Scrolls ist.

Aufzählung/ListeAllgemein / P12
30.11.2012
30.11.2012
1
208
 
Alle Kapitel
4 Reviews
Dieses Kapitel
4 Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
 
10 Gründe, wie man erkennt, dass man ein Fan der Elder Scrolls ist.


Grund Nr. 1:
Norweger, Schweden, Finnen, usw... sind ab jetzt Nord.

Grund Nr. 2:
Bei schlechtem Wetter schreit man hoffnungsvoll "Lok Vah Koor!" in den Himmel.

Grund Nr. 3:
Echsenartige Wesen werden als Argonier oder als Drachen (wenn mit Flügeln) bezeichnet.

Grund Nr. 4:
Man summt den ganzen Tag über die Titelmelodie von Morrowind.

Grund Nr. 5:
Man versucht, einen nordischen Akzent zu reden (das rollende "R" zum Beispiel), um sich wie ein waschechter Nord zu fühlen.

Grund Nr. 6:
Man simuliert öfters die Ego-Perspektive der Elder Scrolls - Spiele.

Grund Nr. 7:
Man versucht immer wieder, Magicka anzuwenden, indem man mit der linken oder der rechten (vielleicht auch mit beiden) Hand versucht, einen Feuerball zu bilden.

Grund Nr. 8:
Man wartet immer noch auf den Brief der Dunklen Bruderschaft (auch wenn man keinen umgebracht hat)

Grund Nr. 9:
Wenn man erwartet, dass sich jeden Moment ein Oblivion-Tor vor einem öffnen könnte.

Grund Nr. 10:
Man ist drauf und dran, die Drachen- und Daedrasprache zu erlernen.


KOGAAN DOVAHKIIN!
Review schreiben