Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Hetalia Gakuen II

GeschichteAllgemein / P12 / MaleSlash
10.11.2012
20.05.2013
50
17.077
1
Alle Kapitel
95 Reviews
Dieses Kapitel
3 Reviews
 
10.11.2012 350
 
„Nur mal für’s Protokoll: Ist das euer Ernst? Wettsaufen?! Du weißt schon, dass wir NOCH EINMAL dran sind, sollten wir wieder verlieren…“, murmelte Japan besorgt und zupfte sein Lolita-Kleid zurecht. Den ersten Tag war er nur mit einem hochroten Kopf herumgelaufen.
„Na klar, warum denn nicht?“, meinte Gilbert grinsend.
„Dir ist auch klar, dass die neben Dänemark und Polen auch noch Finnland und Estland haben? Ganz zu schweigen von der Ukraine…“
„Ja, und? Ihr habt mich!“, meinte Gilbert und lachte.
„Außerdem haben wir noch Ivan. Und Natalya. Und Herakles. Aber in allererster Linie haben wir Ivan. Der kann das ganze Wettsaufen für uns gewinnen.“, meinte Litauen und lächelte.
„Ich dachte, du kannst Ivan nicht leiden?“, fragte Gilbert.
„Kann ich auch nicht. Ch mag ihn nur, wenn er uns vor einer erneuten Blamage retten kann. Und das kann er definitiv!“, sagte Toris und seufzte.
„Ich mag dein Kleid.“, entgegnete Natalya, die bis jetzt still neben den anderen gestanden hatte.
„Oh, dankeschön…“, meinte Toris und wurde rot. Es war ja eigentlich auch Natalya, die ihm das Kleid geliehen hatte. Toris fühlte sich darin zwar etwas unwohl, aber wenn Natalya meinte, dass es gut aussah…
„Habt ihr Antonio in diesem grässlichen Flamenco-Kleid gesehen? Das ist ja wohl der Ausbund!“, beschwerte sich Gilbert. Er selbst hatte sich ein Kleid von seiner Schwester Maria geliehen.
„Dein Kleid ist aber auch ziemlich… ähm… freizügig.“, meinte Kiku nur leise und schaute weg.
„Sag nichts gegen das Kleid meiner Schwester! Sie ist vielleicht nicht so awesome, wie ich, aber sie ist immer noch awesomer als du, Kiku. Akzeptier das endlich.“
Toris und Natalya verdrehten gleichzeitig die Augen.
„Mein Bruder hat das Kleid von Berwald an. Du weißt schon, dass, was Berwald letztes Jahr anhatte. Die beiden haben getauscht. Ich finde, Ivan sieht total niedlich in Berwalds Kleid aus.“, warf natalya ein.
„Ist das dein Ernst?“, fragte Gilbert schockiert.
„Ja, natürlich. Wehe, du sagst etwas gegen meinen Bruder, Gilbert! Ich warne dich!“, rief Natalya und funkelte ihn böse an. Gilbert musste wohl noch einmal darüber nachdenken, ob Ivan wirklich die gruseligste Person überhaupt war…
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast