S.O.S. im Wunderland

von Alyss
KurzgeschichteAbenteuer / P12
03.08.2012
03.08.2012
1
235
 
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
1 Review
 
 Datenschutzinfo
 
 
03.08.2012 235
 
Die Raupe kriechet, so schnell sie konnte davon. Immer tiefer ging es in den Wald. Er keuchte. Wie ein gejagtes Tier blickte er sich über die Schulter.
Namenloses Entsetzen packte ihn, als er den Rauch auf sich zukommen sah.
Wie ein lebendiges Tier schlängelte es sich den Bäumen entlang auf ihn zu.
Der Abstand zwischen ihnen war beträchtlich.
Erneut gab er Gas.
Bald würde er da sein.
Seine Gedanken schweiften zu dem prächtigen Palast, der seiner Königin gerecht war. Er kroch noch schneller.
Vor ihm sah er das weiße Licht, das das Schloss immer ausstrahlte.
Er keuchte erleichtert auf und warf erneut einen Blick über die Schulter.
Doch er sah nichts.
Die Sicht wurde von dem Nebel direkt hinter ihm verdeckt.
Erschrocken piepste er auf und legte noch einen Zahn zu, doch schnell merkte er, dass er nicht mehr vom Fleck kam.
Er schaute nach unten -
Und schloss mit seinem Dasein ab.
Sein Unterleib verflog und seine Fühler sind bereits verschwunden.
Er löste sich ganz einfach auf.
"Nein! Bitte nicht! NEIIIN!!!!!"
Sein Schrei verhallte in der Dunkelheit, die der Wald sein Eigen nannte.
Mit seinem Schrei verflog auch seine restliche Gestalt.
Die Raupe lebt nicht mehr.

Das war das erste Kapitel...
Ich hoffe auf ein paar Reviews...
Ich persönlich finde die Geschichte nicht so toll und werde mir anhören, was meine Leser dazu sagen...
Erst dann werde ich die Story fortsetzen
GGGLG Sayuri
Review schreiben