Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Ein neues Ich (Sweet Amoris FF 2)

Kurzbeschreibung
GeschichteDrama, Liebesgeschichte / P12 / Gen
10.07.2012
11.08.2012
9
4.486
 
Alle Kapitel
9 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
10.07.2012 433
 
Dienstag, 21.08.20XX

Liebes Tagebuch,

Mir geht’s total beschissen…
Am liebsten würde ich diesen Tag aus dem Kalender streichen!!!
Alles hat heute Morgen damit angefangen, dass ich verschlafen habe. Ich musste mich beeilen um den nächstbesten Bus zu kriegen und hab dabei doch tatsächlich vergessen meine Hausaufgaben mitzunehmen…
In der Schule wurde ich erst einmal angemeckert, obwohl dass das erste Mal ist. Und musste sogar nachsitzen… Aber davon gleich mehr.
In der Pause hab ich erst mal nach Melody gesucht, die ich dann im Schülersprecherzimmer fand. Doch sie meinte sie hätte keine Zeit. Ich habe ihr dann gesagt, dass es wichtig ist. Aber sie hat mich einfach abgewimmelt, weil sie irgendwelche Akten sortieren musste.
Ich bin dann auf den Schulhof und hab mich unter einen Baum gesetzt. Die anderen haben mich genau wie gestern alle angeglotzt und getuschelt. Es war so als wäre ich urplötzlich zur Außenseiterin geworden…
Die Krönung kam aber noch!
Amber und ihre Gefolgschaft haben sich in der Pause davongeschlichen und sich Slushys gekauft. Was mir eigentlich hätte egal sein können.
Doch sie kamen damit direkt auf mich zu und Amber hat mir vor der ganzen Schule den eiskalten Slushy über den Kopf geschüttet.
So etwas wollte ich mir nicht gefallen lassen und bin aufgestanden. Dann bin ich hinter ihr her und hab ihr eine gescheuert und ihr gesagt sie soll mich in Ruhe lassen.
Im Nachhinein war das keine so gute Idee, weil die Direktorin die Situation beobachtet hatte. Sie ist auf mich zugestürmt und hat mich angeschrien. –So ein Verhalten dulden wir hier nicht!- -Was bildest du dir eigentlich ein, du kleine Göre!- all so was…
Dabei habe ich mich nur gewehrt!
Die Direktorin hat mich nicht meine Sichtweise erklären lassen und meine Mitschüler haben sich komplett rausgehalten…
Also wurde mir Nachsitzen aufgebrummt. Die letzten Stunden verbrachte ich damit darüber nach zu denken wie unfair alles war und passte dem entsprechend nicht im Unterricht auf. Was natürlich dem Lehrer nicht gefiel. Dafür hat er mir dann eine Sonderaufgabe gegeben die ich nach der Schule anfertigen und ihm danach  ins Fach legen sollte.
Nach dem unterricht bin ich dann sitzen geblieben während alle anderen gegangen sind. Nicht einmal Castiel war da, der sonst immer nachsitzen musste…
Ich schrieb meine Sonderaufgabe und legte sie dem Lehrer ins Fach. Danach bin ich nach Hause gegangen und hab mir eine Pizza bestellt. Lust zu kochen hatte ich nicht mehr und wahrscheinlich war eh nichts im Kühlschrank. Ich aß meine Pizza und hab nebenher meine Hausaufgaben gemacht.

Ich muss langsam ins Bett sonst verschlafe ich morgen wieder…

Deine Cathy…
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast