Was ich dir schon immer sagen wollte

GeschichteAbenteuer, Familie / P16
07.06.2012
07.06.2012
1
949
 
Alle Kapitel
2 Reviews
Dieses Kapitel
2 Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
 
20 Worte, die sich ewig hinzogen

„Wieso machst du das, Tamiko?“
„Weil ich muss…“
„Das stimmt doch gar nicht!“
„Doch, ich habe keine Wahl, meine Kleine“

19 Worte, die uns zum Lachen brachten

„Du sollst auf mich aufpassen?“
„Ja. Problem damit?“
„Nein, aber du! Ich bin unaufpassbar!“
„Ist das überhaupt ein Wort?“

18 Worte, die es beinahe beendeten

„Bleib bei mir!“
„Ich habe keinen Grund mehr dazu. Du hast mich freigelassen und ich werde gehen.“
„Nein!“

17 Worte, die mich verrieten

„Was ist? Du bist so rot…“
„Nichts, gar nichts…“
„Doch, also was ist los?“
„Ist doch unwichtig.“

16 Worte, die mir die Welt bedeuteten

„Es tut mir leid“
„Was?“
„Das ich so hart zu dir war, du hattest Recht“
„Pff…“

15 Worte, die mir den Boden unter den Füßen stahlen


„Er wird nicht wiederkommen, Kleines.“
„Doch, er muss einfach!“
„Aber er wird es einfach nicht.“

14 Worte, die mich aufweckten

„Er wird sich rächen, auch ohne vernünftigen Grund“
„Nein, wird er nicht…“
„Und ob!“

13 Worte, die den Abstand zwischen und verschwinden ließen

„Hier, nimm das“
„Danke, aber du muss auch was essen…“
„Schokokekse…!?“
„Gib her!“

12 Worte, die mir das Herz brachen

„Mach dir keine Sorgen, wir schaffen das schon!“
„Und wenn doch nicht?“

11 Worte, die unser Schicksal besiegelten

„Ich werde dir helfen!“
„Kannst du nicht…“
„Kann ich wohl!“

10 Worte, die unsere Langeweile vernichteten

„So langweilig…“
„Tja, Pech gehabt.“
„Lass ’ma was lustiges unternehmen!“

9 Worte, die mich verrückt machten

„Sie ist tot. Du hast versagt.“
„Nein…nein…nein!“

8 Worte, die mich zu Tode ängstigten

„Du stehst mir im Weg!“
„Darf ich doch!“

7 Worte, die mich dazu brachten mich erneut in dich zu verlieben

„Ich wollte nicht…“
„Idiot, ich liebe dich!“

6 Worte, die mich verführten

„Du bist süß…“
„Echt?!“
„Ja…“
„Lüge!“

5 Worte, die mich glücklich machten

„Sei still und küss mich!“

4 Worte, die uns in den Himmel versetzten

„Ich mag dich.“
„Tja…“

3 Worte, die ich hasste

„Unmöglich…“
„Aber wahr.“

2 Worte, die uns retten

„Niedlich!“
„Nein!“

1 Wort, mit dem alles begann

„Rächer“
Review schreiben