Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Your Love is my Drug

GeschichteDrama, Liebesgeschichte / P16 Slash
Hotsuma Renjou Kanata Wakamiya (Reiga) Luze Shusei Usui Yuki Sakurai Zess (Luka Crosszeria)
20.04.2012
02.04.2014
10
6.328
 
Alle Kapitel
12 Reviews
Dieses Kapitel
2 Reviews
 
20.04.2012 1.490
 
Und weiter gehts mit dem 2.Kapitel.
Zuerst schreibe ich ein wenig in meiner Sicht und dann aus der Sicht von Luca und Shusei.

Viel Spaß =)



Es war bereits Früh am morgen,Luca saß nachdem Yuki ihm gestanden hatte das er sich in Hotzuma verliebt hatte,die ganze zeit auf seinem Bett.
Er konnte es immernoch nicht fassen,das konnte doch nicht wahr sein.

Aufeinmal klopfte es an der Tür....
"Herrein" antwortete Luca.
Die Tür öffnete sich einen Spalt und Schusei guckte etwas bedrückt hinein.
"Shusei?!Was willst du?" fragte Luca etwas aggrisiv obwohl er das garnicht wollte,er war ja nicht auf Shusei sauer sondern eher auf Yuki oder auf Hotzuma....aber warum eigentlich?Das konnte er sich selber nicht beantworten.
"Luca-kun...ich wollte dich zum Essen rufen..." sagte Shusei mit einer leisen mit trauer gefüllten Stimme.Und trat nun ganz in das Zimmer hinein.
Luca beobachtete Shusei ganz genau und hatte mitleid er tat ihm leid so wie er da stand so blass und den kopf hängend.
"Das machst ausgerechnet du?" fragte Luca etwas überrascht.
"Ja..."antwortet Shusei ihm.
Einige Zeit war es still und Shusei stand einfach nur da und blickte zu Boden Luca saß noch immer auf seinem Bett.
"Shusei?Weißt du das Yuki und Hotzuma sich ineinander verliebt haben?" fragte Luca einfach so drauf los...
"Ja...aber dagegen können wir nichts machen....wir sind einfach zuspät gewesen oder besser gesagt einfach nicht ehrlich gewesen...ich frage mich ob es anders gelaufen wäre hätte ich Hotzuma gleich gesagt das ich mehr für ihn empfinde."meinte Shusei nur und wollte sich umdrehen.Luca war in der zwischen Zeit aufgestanden und lief auf Shusei zu dieser hatte dies wohl nicht gemerkt.Als er sich wie gesagt umdrehen wollte hiel Luca ihn aufeinmal an dem Handgelenk fest.Und zog ihn an sich in eine Umarmung.
"Es tut mir leid Shusei....bitte lass dich nicht mehr so hängen,das ist es nicht Wert oder besser gesagt es ist nicht gut für dich und ich will nicht das es dir schlecht geht,denn ich habe dich sehr gerne und du hast es nicht verdient weiterhin so verletzt zu werden oder traurig zusein!Ich bin mir sicher das Hotzuma irgendwann merkt das er doch nur dich liebt!" redete Luca sanft zu Shusei.Shusei schloss die Augen und legte seine Arme ebenfalls um Luca.
"Danke Luca-kun aber sehen wir doch der Wahrheit ins Auge,sie Lieben sich  und das nimmt selbst dich mit....!" antwortete Shusei einfach nur löste sich aus der Umarmung drehte sich um und lief zur Tür drehte aber nocheinmal den Kopf und lächelte Luca traurig an.Dann ging er schließlich endgültig aus dem Zimmer.
Luca blieb nachdenklich zurück.
Doch aufeinmal wurde er aus seinen Gedanken gerissen,er spürte plötzlich die anwesenheit seinens Bruders und das nicht weit weg von dem Giou Anwesen.
Luca lief schnell aus seinem Zimmer die Treppe zum Eingang herrunter und aus der Tür Yuki und Hotzuma kamen ihm gerade endgegen doch er achtete nicht auf sie was wollte Luze nur hier was ging hier eigentlich vor erst das mit Yuki und Hotzuma und jetzt tauchte sein Bruder anscheinend hier auf.
Yuki rief ihm irgendwas nach und folgte ihm zusammen mit Hotzuma doch darauf gab er imoment keinen Wert.
Er lief tief in den Wald hinein bis er die Anwesenheit seines Bruders deutlicher spüren konnte.An einem Felsen angekommen sah er dann eine Gestallt in einen schwarzen Umhang gehüllt,kein zweifel das war sein Bruder Luze!
Er schritt langsam auf ihn zu als er ihn nun deutlicher sah weiteten sich seine Augen Luze war mit Blut überströmt und hatte die Augen geschlossen.

Was geht hier nur vor? Fragte sich Luca....

Lucas Sicht
___________
Da war doch tatsächlich Luze und das schwer verletzt aber ich kenne meinen  Bruder niemand konnte ihn so sehr verletzten wie er es imoment war.
Was war nur mit ihm passiert?
Aufeinmal rürte sich Luze und hob seinen Kopf und blickte genau in mein Gesicht seine Augen siewaren so trüb und sein Gesicht voller kratzer.

"Luca..." nuschelter er leise
Ich wusste nicht was ich tun sollte,plötzlich musste er husten und spuckte dabei blut.Ich machte mir troz unseren Außernandersetzzungen die wir hatten große Sorgen um ihn er war doch schließlich immernoch mein kleiner Bruder den ich liebte...natürlich nur wie einen Bruder.
Und dann hörte ich auch noch die rufe von Yuki nach mir,verdammt wenn er uns finden würde dann wäre Luze noch schlimmer dran als jetzt schon.
Kurzerzeit hatte ich mich entschlossen Luze hier weg zubringen.
Also hob ich ihn vorsichtig auf meine Arme
"Hör zu Luze du hälst den Mund sei bloß still!"
"....." Luze nickte nur und als ich ihn auf meinen Armen hatte lief ich so schnell wie ich konnte von unserem jettigen standort fort.Ich lief richtung Anwesen als ich ankamm schlich ich mich zusammen mit Luze auf meinen ArmenRichtung "hintereingan" ich hatte Glück niemand war zusehen und dann war ich auch ganz schnell in meinem zimmer´.Ich legte Luze auf mein Bett und starrte ihn an ,was tat ich nur wieso nahm ich meinen Bruder mit hierher ???Er war auf der Zeite "des bösens" und ich nicht.

"Danke Luca...ich habe dich vermisst....Bruder."sagte Luze aufeinmal und versuchte sich auf zusetzen doch das ging nicht so wie er wollte und er wäre fast wieder nach hinten geknallt hätte ich ihn nicht aufgefangen.Aufeinmal schlangen sich zwei dünne Arme um mich.
"Bitte Luca vergieb mir bitte,ich wollte das alles nicht aber wir hatten keine andere Wahl,bitte vergib mir alles was ich dir angetan habe....ich brauch dich doch bitte lass mich nicht mehr alleine bitte..." Luze fing bitterlich an zu weinen das kannte ich garnicht von ihm ich hatte ihn nur selten so aufgelöst gesehen eigentlich nur einmal in unserem Leben zusammen bei den Duras...was war nur los mit ihm,mit mir???
"Psssscht ganz ruhig ich lass dich jetzt nicht alleine,versprochen!" Kam es wie von selbst aus meinem Mund.
Es war ein komisches Gefühl aufeinmal meinen Bruder in den Armen zuhalten und nicht Yuki so wie ich es früher immer  getan habe...

Plötzlich klopfte es an der Tür...
"Luca bitte mach die Tür auf,es ist wichtig!"
Das war Yuki keine Frage
"Nein,ich kann imoment nicht tut mir leid!" damit war für mich die Sache erledigt ich musste erst einmal überlegen was ich jetzt machen solle.



Bei Shusei.

Shusei saß in seinem Zimmer und las ein Buch aufeinmal kam Hotzuma in sein Zimmer gerannt und Umarmte ihn.

Shusei erschrack so sehr das er samt Sessel und Hotzuma nach hinten umkippte.

Shuseis Sicht
___________

"Was soll das denn Hotzuma?" fragte ich etwas gereizt
"Ich wollte dich einfach umarmen Shu!" meinte er mit einem grinsen im Gesicht.
"Aha"
"Maaaan Shu ich bin sooooo glücklich es läuft endlich mal alles perfekt!" Strahlte er.
Wenn er nur wüsste was er mir damit antat....ich wollte ihn aber nicht traurig machen oder verletzten daswegen hilt ich meinen Mund....
Aufeinmal spürte ich das Luca nach mir "rief" was war das denn jetzt?

"Hotzuma bitte geh von mir runter ich habe noch etwas zuerledigen ich will nochmal zu Luca!" meinte ich und drückte ihn von mir weg ich ertrug das einfach nmicht ich hatte mir vorgenommen auf abstand mit Hotzuma zugehen damit ich ihm und mir nicht schaden konnte.
"Aber Shuuuu..."
Doch weiter kam er nicht ich stand einfach auf und unterbrach ihn "Nicht jetzt,geh doch zu Yuki!" meinte ich etwas zickig und ging richtung Lucas Zimmer Tür als ich klopfte und die Tür auf ging,ging ich einfach herrein doch als ich im Zimmer war traf mich der Schlag...das war doch Luze,Lucas jüngerer Zwillingsbruder....wieso war er hier und wieso war er in Lucas armen und wieso war er verletzt???
So viele fragen gingen mir durch den Kopf aber ich dachte mir das Luca schon einen guten Grund hatte seinen verletzten Bruder hier her zubringen.

Hotzumas Sicht
_____________

Was sollte das denn jetzt?Wieso war Shusei so abweisend zu mir?
Irgendwie tat es mir weh das er aufeinmal so zu mir war was war nur los?Seit ich ihm von Yuki erzählte war er so,war er etwa Eifersüchtig?
Und wieso ging er so oft zu Luca? Das passt mir garnicht ich bin doch schließlich seine Nummer eins und will es auch bleiben....Ich ach man keine ahnung was will ich denn nun ??ß Yuki oder Shusei???


So das wars mit dem zweiten Kapitel hoffe es hat euch gefallen,ich persönlich finde es jetzt net so besonders aber naja ma abwarten wie ihr das findet

Lg ShuseiHotzuma x3
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast