Die Hoffnung stirbt zuletzt !

GeschichteAbenteuer, Romanze / P12
11.04.2012
29.04.2012
2
3059
 
Alle Kapitel
5 Reviews
Dieses Kapitel
2 Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
Hy Leute !
Das ist mein erstes Robin Hood FF und ich hoffe es gefällt euch !
Ich habe diese wunderbare Serie endeckt und besonders dieses Video
hat mich dazu annimiert diese Geschichte zu schreiben !

http://www.youtube.com/watch?v=vHipEbu_fm8&feature=related

Die Geschichte ist an alle Gewidmet, die Robin Hood genau so lieben wie ich !

Es ist nur der Prolog ( und zum reinlesen gedacht ) und deswegen auch nicht so l
lang :-) Bei den Kapitel ist das natürlich was anderes ;)

Viel Spaß beim lesen ... LG eure Lady of Camelot

__________________________________________________________________________



Die Landschaft um die Burg war grün, belebt und wiegte sich mit dem Spiel des Windes dahin.
Die vielen Vorörter die Nottingham wie einen Ring umgaben waren schon belebt und die Menschen gingen ihren Arbeiten nach.
Die Bäcker bereiteten den Teig vor, die Bleicher hingen die Felle auf damit
sie im Hauch des Windes trockneten und die Handwerker stellten ihre Waren auf oder sammelten ihr Werkzeug zusammen um zu ihrem Arbeitsplatz zu gelangen.
Es herrschte ein reges Treiben auf den Markplätzen und Freundlichkeit waltete über das Geschehen.
Doch trotzdem trübte in den Hinterköpfen der Leute etwas diese Stimmung.
Sie dachten an den Sheriff, der ihnen mit hohen Strafen drohte, sobald sie nur im Geringsten etwas machten was ihm missfiel.
Er regierte schon seit einigen Jahren mit dieser Grausamkeit und Ungerechtigkeit.
Der König verließ vor 5 Jahren das Land um in den Krieg zu ziehen, das Heilige Land für Rom zurückzuerobern.
Er wählte seinen Bruder Prinz John für die Auswahl des neuen Sheriffs aus, der dies allerdings nicht mit viel bedacht tat.
Seit dem ist das Land von Angst durchzogen und dies wurde vom Neffen den Sheriffs Sir Guy von Gisborne nur bestärkt.
Er war seinem Onkel sehr ähnlich.
Ein egoistischer Tyrann. Er hatte das Zeug dazu unglaublich brutal zu sein und strebte nach Macht, allerdings ließ eine Person ihn das manchmal Vergessen: Marian.
Die allerdings nicht viel für ihn empfand, da sie für das Entgegengesetzte plädierte.
Trotz alle dem gelang es niemandem diese Schreckensherrschaft zu beenden.
BIS JETZT ! Er zog vor vielen Jahren, treu ergeben mit seinem König in den Krieg.
Jetzt kehrte er mit einer komplett anderen Auffassung von Gerechtigkeit und Fairness zurück.
Er wurde durch seine Ansichten ein Gesetzloser, der dafür kämpft das England nicht im Mief des Machthungrigen Adel untergeht.
Jetzt lebte er im Sherwood Forest, mit denen die seine Einstellung teilten.
Alle samt Gesetzlose, Outlaws die für das selbe kämpften wie er ! Und ER war ihr Anführer. Robin von Locksley, Earl of Huntington, eher bekannt als ROBIN HOOD !


_________________________________________________________________________


Fortsetzung Folgt :
Besuch wird am Hofe von Nottingham erwartet !
Wer ist dieser "Besuch" und was will er dort ?

_________________________________________________________________________


So das wäres erstmal !

Bitte lasst Reviews da, damit ich weis wie's euch Gefallen hat !

Bis Bald  
und vielleicht bis irgendwann mal wieder!
Review schreiben