One Piece High

GeschichteDrama, Romanze / P18
Eustass 'Captain" Kid Trafalgar Law
11.04.2012
28.10.2017
35
59729
1
Alle Kapitel
80 Reviews
Dieses Kapitel
5 Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
„RIA AUFSTEHEN!“ „Noch fünf Minuten!“ „NICHTS 5 MINUTEN! ES IST SCHON FÜNF UHR! DEIN ZUG KOMMT BALD!“ verschlafen richtete ich mich auf „Was ist?“ „Dein Zug kommt in einer Stunde und du musst dich noch richten!“ sagte meine Mutter und zog die Vorhänge weg.

Ich stand auf, schnappte mir meine Kleider und ging ins Bad. Ich ließ meine Kleider von mir und stellte mich unter die kalte Dusche das ich wach werde. Nach der Dusche zog ich mich an und richtete mich. Meine Haare noch föhnen und stylen, schon bin ich fertig! Ich hab einen rot karierten Minirock an, schwarz rot gestreifte über den Knien gehenden Socken, ein schwarzes Bauchfreies Top, eine schwarze Jacke mit Katzenohren und schwarze Stiefel, meine Haare sind rot und hochtupiert, meine blauen Augen sind leicht mit Kaijal und umrandet.

Ich ging runter und Frühstückte noch „Und bist du aufgeregt?“ fragte mich meine Mutter „Naja, es geht!“ „Ich hoffe du findest dort schnell Freunde!“ glaub ich kaum! Ich bin viel zu merkwürdig und wie meine alten Klassenkameraden immer sagen, bin ich ein reicher Freak. Mir ist das eigentlich egal und ich ignoriere es.

Als wir fertig waren fuhr meine Mutter mich zum Bahnhof. Meine Koffer waren schon im Auto und meine Tasche auch.

Während der Fahrt unterhielten wir uns „Geh nicht jedem auf die Nerven!“ „Ja, mach ich!“ „Räum immer auf, iss genug, sei fleißig und sei zu jedem nett!“ „Ja, ja!“ mir war es eigentlich egal! „Etwas mehr Begeisterung bitte! Du kommst ja nicht jeden Tag auf ein Internat!“ „Ja ich weiß!“ „Es ist auch noch so ein gutes! Ich bin froh das sie dich angenommen haben!“ „Mich wundert es eher, dass ich aufgenommen worden bin!“ „Wieso?“ „Weil ich nicht gerade gut in der Schule bin!“ „Ach was! Da gibt es hervorragende Lehrer die dir alles genau beibringen!“ ich weiß jetzt schon das ich vor einigen Angst habe! Ich hab Fotos im Internet gesehen und dieser Akainu ist mir schon unheimlich“ Hoffentlich irr ich mich da! „Da sind wir!“ sagte meine Mom und wir stiegen aus.

Ich stieg in den Zug ein. Mein Gepäck ist schon drin. Ich schaute aus dem Fenster und sah dass meine Mutter noch da stand. Mein Vater war arbeiten und konnte nicht da sein. Meine Mutter arbeitet eigentlich auch nur heute hat sie sich frei genommen um mich zum Bahnhof zu bringen. Sie wollen mich alle los haben und deshalb werde ich in ein Internat geschickt! Ich stör sie zu Hause einfach.

Der Zug fährt los und meine Mutter schaut noch bis ich er losfährt. Ich schaute nur desinteressiert zu. Jetzt beginnt mein neues Leben! Mein Leben in der One Piece High! Man bin ich aufgeregt!

„Acht Stunden dauert die Fahrt!“ ich seufzte „Super was mach ich so lange?“ fragte ich mich selbst und holte meinen MP3 Player raus. Ich hörte auf den ganzen Weg Musik und machte neben her was. Ich las was, zeichnete und machte was am Laptop.

Nach acht Stunden bin ich endlich angekommen. Ich nahm mein Gepäck und stieg aus. Jetzt kann ich noch fünf Minuten zur Schule laufen mit meinem Rucksack und meinen zwei Koffern. Darauf hab ich echt kein Bock!

Nach weiteren 5 Minuten bin ich endlich vor dem Internat angekommen „Die ist ganz schön groß! Ich werde mich hier locker verlaufen!“  ich ging zum Sekretariat. Ich klopfte „Herein!“ hörte ich und ging rein „Guten Tag! Ich bin Seagull D. Ria und bin neu hier!“ „Wir haben Sie schon erwartet! Ich bin die Sekretärin Kalifa. Ihr Gebäck werden wir in Ihr Zimmer bringen. Dort ist auch alles was Sie für die Schule brauchen. Hier ist Ihr Zimmerschlüssel. Sie sind im Haus Heart im Zimmer 23. Der Unterricht beginnt morgen um 7:50 Uhr. Sie können sich den Rest des Tages noch umschauen. Das war´s fürs erste. Sie können gehen!“ „Danke!“ ich nahm den Schlüssel und ging raus.
Review schreiben