Everything You (N)ever Wanted to Know about...

MitmachgeschichteHumor, Parodie / P12
Bustopher Mürr Jemima Macavity Pouncival Rum Tum Tugger Rumpelteazer
22.03.2012
27.03.2014
28
42831
1
Alle Kapitel
164 Reviews
Dieses Kapitel
30 Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
Moderatorin: Hallo und herzlich willkommen zu meiner zweiten Cats-Fanfiction! Das hier wird eher keine Geschichte, sondern unzusammenhängende Interviews,  vielleicht etwas in Richtung Parodie. Wer interviewt wird? Die Jellicles, wer sonst? Aber wer weiß, vielleicht tauchen im Laufe der Show noch Überraschungsgäste auf. Der Erste, der hier etwas über sich erzählen wird ist: der Rum Tum Tugger!

*Kätzchengekreische aus der ersten Reihe*

Okay, der Fanclub ist inzwischen eingetroffen. Dann kann’s ja losgehen. Guten Tag, Herr…ähm… Tugger und schön, dass sie sich bereit erklärt haben, herzukommen!

Tugger: Ich tue alles für meine Fans!
*wirft Etcetera Kusshand zu, die daraufhin in Ohnmacht fällt*

Moderatorin: Nun ja, gut. Also, die erste Frage: Können sie uns etwas aus ihrer Kindheit berichten?

Tugger: Zuerst muss ich sagen, dass ich immer der Bestausseheste war. Mein Bruder Munkustrap hat mich darum immer beneidet, aber was soll man machen… *betrachtet sich verträumt im Wasserglas*
Jedenfalls, ich hatte keine einfache Kindheit. Es ist hart, immer der Beste, Schönste, Schnellste zu sein… natürlich hat es auch gute Seiten, klar. Jedoch können sich viele nicht vorstellen, wie schwer es ist, Fans zu unterhalten, was mir natürlich trotzdem immer gelingt.

Moderatorin: Fahren wir fort. Man munkelt, sie haben nie eine feste Freundin gehabt, ist das wahr?
*erste Reihe fällt vor Aufregung fast vom Stuhl*

Tugger: Was soll ich sagen, ich war schon immer sehr begehrt. Und der Gentleman schweigt und genießt.
*Victoria wird Ohnmächtig*

Moderatorin: Wir haben einige Zuschauerfragen erhalten…. Moment, das hier ist keine Frage. Ich werde es laut vorlesen: „Tuggeer, du bist sooo tooool!!!“ Was antworten sie auf solche, ähm, Statements?

Tugger: Ich würde sagen, dass das stimmt. Und dass ich mich für die Unterstützung meiner Fans bedanke!
*Wolfspirat fängt an zu kreischen und muss vom Sicherheitsdienst ruhig gestellt werden*

Moderatorin: Jetzt aber die Fragen. Die erste lautet: Tugger, wen von den Kätzchen magst du am liebsten?

Tugger: Das ist schwer zu beantworten… ich liebe euch alle, jede auf ihre eigene und individuelle Art und Weise!
*Cettie, die inzwischen wieder aufgewacht ist, beginnt zu kreischen*
Ja, dich auch, Electra!

Cettie: *beleidigt* Weißt du meinen Namen nicht mehr?

Tugger: Aber klar doch, ähm, Schätzchen!
*Cettie kippt wieder um*

Moderatorin: *zum Sicherheitsdienst* Kümmert euch bitte um sie, so oft ohnmächtig zu werden ist nicht normal.
*wieder zu Tugger* Die nächste Frage: Es wird viel über dein Verhältnis zu Bombalourina geredet. Kannst du uns etwas Genaueres über diese Gerüchte sagen?

Tugger: *überlegt* Bomba ist heiß, keine Frage. *Fanclub knurrt* Aber wie gesagt, ich liebe euch alle und Bomba und ich sind zurzeit bloß… Freunde.

Jemima: Er hat gezögert! Er lügt! *will mit Vicky und Wolfspirat (jaah, du bist auch dabei^^) die Bühne stürmen*

Moderatorin: *bringt sich hinter Sessel in Sicherheit* Ähm, nach der Werbepause geht es weiter! Freuen sie sich auf den zweiten Teil des Interviews und bleiben sie dran!


*PIIIIIIIIIEP*
Kaufen sie MauMau Katzenfutter - damit das Fell ihrer Katze genau so glänzt wie das von Rum Tum Tugger! *Bild von Tugger wird eingeblendet*
*PIIIIIIIIIEP*


Moderatorin: So, hier sind wir wieder. Wir bitten sie, diese kurze Unannehmlichkeit zu entschuldigen.
*im Hintergrund werden die um sich schlagenden Kätzchen von der Bühne gezerrt*
Wo waren wir stehen geblieben? Ach ja, die Zuschauerpost. Wir kommen zum letzten Brief: -

Tugger: Warten sie, heißt das, dass ich nur drei Fragen bekommen habe?!

Moderatorin: Im Grunde ja, drei Fragen. Allerdings haben wir mehr als zwanzig Briefe mit Heiratsanträgen und Liebesbeteuerungen, die heute Morgen unseren Briefkaste überschwemmten… wie dem auch sei, es wird gefragt: Tugger, wie ist dein Verwandtschaftsverhältnis zu Old Deuteonomy?

Tugger: Das werde ich öfters gefragt. Eigentlich kann sich das jeder selbst denken… aber soweit ich weiß ist er mein Vater und wird es immer sein. Weiteres zu mir und meiner Familie findet ihr übrigens in meiner neuen Autobiografie: The Rum Tum Tugger - The Curious Cat!

*Applaus*
*Applaus*
*Applaus*
*Applaus*
*Applaus*

Moderatorin: *schreit ins Mikrofon* So, das reicht jetzt aber!!! Die Autobiografie ist am Verkaufsstand vor dem Ausgang erhältlich. Außerdem wird der Rum Tum Tugger dort Autogramme geben.
*Kätzchen stürmen wie verrückt zum Ausgang*
*schreit wieder* Zuerst noch eine Ansage! Wir nehmen jederzeit Zuschauerfragen und Gastwünsche an! Bitte kontaktieren sie uns!
*wird von Katzenhorden fast überrannt*
Wir hoffen, dass diese Sendung ihnen gefallen hat. Sie wurde gesponsert von MauMau Katzenfutter. Wir sehen uns beim nächsten Interview – und wer dann vor mir sitzt, entscheiden SIE!     
---------------------------------------
Ich bedanke mich bei Wolfspirat für die Fanfragen! *dir Tugger-Autobiografie mit Widmung und Autogramm schenk*
Reviews und sonstige Rückmeldungen sind immer gern gesehen.
Review schreiben