Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Final Fantasy VIII

Kurzbeschreibung
GeschichteAllgemein / P16 / Gen
18.02.2012
15.06.2012
11
18.135
 
Alle Kapitel
2 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
18.02.2012 433
 
Quistis

Nach dem die letzten Kadetten den Unterrichtsraum verlassen hatten, lies sich die Ausbilderin schwer in ihren Sessel sinken und seufzte ausgiebig. Anschließend verschränkte sie die Arme vor der Brust und starrte auf die zwei Sitzplätze, die während der Theorieunterrichtsstunde leer geblieben waren. „Ausgerechnet Squall und Cifer. Meine beiden Sorgenkinder.“ Dachte sich Quistis. „Und das auch noch am Tag der abschließenden SeeD- Prüfung, an der beide in einigen Stunden teilnehmen sollen.“ Um Cifer machte sie sich weniger sorgen. Er war bloß ein Aufschneider, zügellos und provokativ. Zwar einer der begnadetsten Kämpfer die der Garden je hervorgebracht hat, doch sein Temperament und seine Unfähigkeit Befehle zu befolgen ließen ihn schon mehrere male durch die SeeD- Prüfung fallen.
Um Squall hingegen sorgte sie sich über jedes vernünftige Maß hinaus.
„Ich bin eine SeeD! Dazu noch Ausbilderin, die halbe Kinder zu Elitekämpfern erzieht.“ Dachte sie verbittert. „Wie konnte mir das nur passieren?“
Das sie sich ausgerechnet in einen ihrer eigenen Schüler verliebt hatte, frustrierte sie. Sollte dieser Umstand bekannt werden würde man sie augenblicklich ihres Postens entheben. Doch trotz aller Vernunft schaffte sie es nicht ihre Empfindungen für Squall zu unterdrücken, obwohl dieser es den Leuten, mit seiner barschen und abweisenden Art, nicht gerade schwer machte, sich in seiner Gegenwart platzverschwendend und unbehaglich zu fühlen. Ein piepsendes Signal riss die junge Ausbilderin aus ihren trüben Gedanken und lenkte ihren Blick wieder auf das Terminal ihres Pultes.
Einen kurzen Moment lang starrte sie Erschrocken auf den Monitor, wo sie las:
< Eingehender Anruf : Dr. Kadowaki >
Schnell fasste sie sich wieder und war wieder die professionelle und unterkühlte
SeeD- Ausbilderin, als sie das Gespräch annahm.
„Trepe.“ Was gibt es Frau Doktor?“
„Quistis? Hier ist jemand den du abholen kannst.“ Kamm die Ärztin des Gardens ohne Umschweife zur Sache.
„Was ist passiert? Geht es um die Kadetten Leonhart oder Almasy?“ Beide haben die letzte Unterrichtseinheit verpasst ohne sich vorher abgemeldet zu haben. Ist einer von beiden verletzt?“
„Ja, ja. Die Verletzung ist nicht schlimm. Die Narbe wird aber bleiben.“
„Heißt dass das beide in der Lage sind an der heutigen Prüfung teil zu nehmen?“ Fragte Quistis augenblicklich. „Bin unterwegs.“
„Genau, ja. Gut, komm jetzt gleich.“ Beendete Dr. Kadowaki das Gespräch.
Quistis lehnte sich erleichtert in ihren Stuhl zurück und strich sich eine blonde Haarsträhne aus dem Gesicht. Sie bemerkte das vielstimmige Vogelgezwitscher welches durch die Fenster nach innen drang. Sie schloss für ein paar Sekunden die Augen, lauschte andächtig und sammelte sich.
Entschlossen erhob sie sich, strich ihre Uniform glatt, setzte wieder ihre Brille auf und ging durch die Tür, welche sich mit zischendem Geräusch selbstständig schloss.
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast