Spiral : Mal ganz anders

von Juzo-chan
GeschichteAbenteuer, Romanze / P12
Eyes Kanon Kousuke Rio Ryoko
11.01.2012
22.04.2012
14
12.760
 
Alle Kapitel
8 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
11.01.2012 1.231
 
Also erst einmal möchte ich sagen das in dieser Geschichte auch die Autorinnen Blade Child96 und Kriad eine Rolle spielen.

sprechen : ...
denken : "..."
genauere Beschreibungen(Gesichtsaustrug, Gefühle, ...) : *...*

Es war noch früh am Tag und die Schule hatte erst vor einigen Minuten begonnen.
In der Klasse standen 5 Personen vorn.
LEHRER : Wo sind denn Makoto, Kriad und Gin Dai?
Doch keine wusste eine Antwort.
LEHRER*seufzt* : Gut dann muss der Unterricht ohne sie beginnen. Also ich möchte "soll" euch diese 5 Personen vorstellen. Sie werden den nächsten Monat bei uns verbringen um etwas von der deutschen Kultur zu erfahren. Dass sind Eyes Rutherford(mir jetzt egal ob er zur Schule geht oder nicht), Kanon Hilbert, Kousuke Asazuki, Rio Takeuchi und Ryoko Takamachi.

Gerade als er ausgesprochen hatte ging die Tür mit viel Schwung auf und Ryoko die direkt neben der Tür stand bekam sie ab.
MAKOTO : Entschuldigen sie das wir zu spät sind!
KRIAD : Wir haben den Bus verpasst und mussten her laufen!
GIN DAI : Und das dauert nun mal länger, als der Bus!
Erst jetzt bemerkten sie alle das Makoto jemanden mit der Tür getroffen hatte.
MAKOTO*peinlich am Hinterkopf kratz* : Oh ´schuldige. War wirklich keine Absicht.
KRIAD*flüstert* : Ist es schon wieder so weit?
GIN DAI*flüstert* : Ja, scheint so. Aber diesmal sind wenigstens nicht wir die getroffenen.
KRIAD*flüstert* : Stimmt, ist doch auch schon mal was.
LEHRER : Setzt euch.
Alle drei nickten und gingen zu ihren Plätzen.

Auch Ryoko war wieder auf den Beinen.
LEHRER*schaut durch die Klasse* : "Mal sehen wo noch Platz frei ist"
MAKOTO, KRIAD, GIN DAI*schauen neben sich und bemerken die freien Plätze* : "Oh Mist! Bitte nicht!"
LEHRER*bleibt mit den Blick bei den Plätzen neben ihnen steh* : Gut. Eyes setzt sich bitte neben Kriad, Kousuke neben Makoto und Kanon neben Gin Dai.
MAKOTO, KRIAD, GIN : "NEIN! ! ! ! !"
Doch es half auch nichts sie mussten es wohl oder übel hinnehmen.
LEHRER : Und Rio und Ryoko dahinter an die Bank
Und so nahm der Unterricht seinen lauf.

Jetzt war die Schule fast du Ende und die Klasse hatte wieder bei dem Klassenlehrer Englisch.
LEHRER : Und jetzt noch ,bevor ihr alle nach Hause gehen könnt, sage ich an wo Eyes, Kanon, Kousuke, Rio und Ryoko den Monat bleiben werden. Also Eyes und Rio gehen mit zu Kriad, Kousuke und Ryoko zu Makoto und Kanon zu Gin Dai.
Alle drei Mädchen freuten sich nicht über diese Nachricht doch zeigten es aus Höflichkeit nicht(ja das können sie^^).
Nach der Stunde mussten die Mädchen noch auf die andern warten, da diese noch den Stundenplan.

MAKOTO : Können wir denn jetzt?
Schon gingen sie auch nach Hause, doch anstatt das die Mädchen so wie sonst auch redeten blieben sie still so wie die andern auch.
Doch nach ca. 20 minütigen Lauf erhob Kriad das Wort.
KRIAD : Also Rio und Eyes wir müssen gleich da lang.
Beide sagten nichts sondern nickten nur.
Bis sie dann schließlich auch abbogen.

[wir bleiben mal bei Eyes, Kriad und Rio]

Nun standen sie alle drei vor einer riesigen Villa.
Rio war sichtlich überrascht.
RIO : Wow.
EYES : ...
KRIAD*ist bereits durch das Tor gegangen und drehte sich mit einem Lächeln zu den beiden um* : Wollt ihr da noch länger stehen bleiben oder kommt ihr jetzt mit rein?
Und schon kamen die beiden auch mit rein.
HAUSMÄDCHEN : Oh, Sie haben Besuch. Soll ich die Gästezimmer fertig machen?
KRIAD : Ja, wäre nett und wie weit ist das Essen?
HAUSMÄDCHEN : Wir wussten nicht wann sie heute wieder kommen und haben noch nichts gemacht. Haben sie einen bestimmt Wunsch?
KRIAD : Nein, ist meine Tante da?
HAUSMÄDCHEN : Nein, sie ist bereits wieder fort.
KRIAD : "Kann nicht mal mehr auf ihre Nichte warten, wie nett." Gut.
Mittlerweile waren auch schon die Sachen von Eyes und Rio auf die Zimmer, die neben einander lagen und gegenüber von Kriad´s Zimmer.

Kurz vor dem Essen hörte Kriad plötzlich wie jemand Klavier spielte.
KRIAD : "Wer spielt da Klavier?"
Neugierig ging sie zum Musiksaal und luscherte durch die Tür.
RIO : Eyes kann gut spielen, oder?
Kriad erschrak als sie Rio´s Stimme hörte.
KRIAD : Ja, wo hat er das gelernt?
RIO : Das hat er gelernt als er noch klein war.
KRIAD : "Hatte ich nicht wo gefragt? Ach egal. Es klingt schön."
HAUSMÄDCHEN : Das Essen ist bereit zum servieren.
KRIAD : Gut.
Kriad klopfte an die Tür und sagte dann Eyes das es Essen gibt.

[okay bei Gin, Kanon, Kousuke, Makoto und Ryoko]

Sie waren immer noch alle still, als plötzlich Makoto auffiel das Kanon fehlt.
MAKOTO : Hey, wo ist Kanon?
RYOKO : Gibt es hier Katzen?
GIN : Ja, wieso?
KOUSUKE : Lasst uns einfach zurück gehen und nach Katzen Ausschau halten.
So machten sie es dann auch und tatsächlich Kanon war bei einer kleinen schwarz weißen Katze.
GIN : Kann es sein das du Katzen magst?
KANON : ...
GIN : Wir müssen weiter.
Schon gingen sie auch alle weiter.

GIN : Wir müssen jetzt da lang. Tschau Makoto, bis später.
MAKOTO : Ja, bis später und grüß Kyo.
GIN : Mach ich.
Und schon gingen die beiden um die Ecke und waren aus der Sicht der andern.

[bei Gin und Kanon]

Nun standen auch die beiden vor einem Haus und gingen kurze Zeit später auch schon rein.
GIN : Kyo, bist du da?
KYO : Ja, ich bin in der Küche.
Gin ging in die Küche und sah wie ihr großer Bruder am Herd stand und was zu Essen machte.
GIN : DU machst essen?
KYO : Ja.
GIN : Hatte Herr Müller schon angerufen?
KYO : Wieso?
GIN : Mir wurde ein Austauschschüler zu geteilt.
KYO : Ist es ein nettes Mädchen?
GIN : Es ist kein Mädchen.
Schon kam auch Kanon in die Küche, zum Glück hatte er die Worte von Kyo nicht gehört.

GIN : Ich mach das Gästezimmer fertig.
Als sie dann wieder kam war der Tisch schon gedeckt und Kanon und Kyo saßen schon dort.

[bei den letzten drei]

MAKOTO : Wir sind gleich da.
Wie sie es sagte waren sie keine 5 Minuten später bei einem Wohnblock und ging mit den beiden in eine Wohnung in den 8. Stockwerk, und es gibt keinen Aufzug in diesen Wohnblock(viel Spaß mit den Treppen^^).
MAKOTO : Da sind wir.
Schon gingen sie alle in die Wohnung rein.
MAKOTO : Ich habe nur ein Gästezimmer, also habt ihr die Wahl ob ihr euch ein Zimmer teilt oder wie wollt ihr es machen?
RYOKO : Nein!
MAKOTO : Und wie willst du es dann machen? Ich habe noch eine Couch, wenn einer daraus schlafe will.
Doch die beiden hatten sich nicht einigen können wer wo schläft.
RYOKO : Kann die Couch nicht in dein Zimmer, dann schlafen wir zu zweit und Kousuke allein.
MAKOTO : Das ist eine gute Idee. Okay, dann machen wir es so.
Und so wurde dann alles fertig gemacht.
MAKOTO : ich mach was zu Essen, hat einer einen Wunsch, doch keiner sagte etwas so machte sie einfach irgendetwas zu Essen.

Bilder :
Makato Kikuchi : http://media.animevice.com/uploads/2/23687/440730-vlcsnap_2011_07_12_00h58m51s51.png
Gin Dai Abatomuta(nur mit blauen Auge) : http://lh4.ggpht.com/_XeSK8SeMmBw/R6PDGfLb7vI/AAAAAAAAABs/2MZCqLtSnZk/anime1.jpg
Kriad Ahika : http://grew.themania.org/wp-content/gallery/anime/konachan-com-67945-ashita_no_kimi_to_au_tame_ni-long_hair-panties-purple_software-red_eyes-red_hair-seifuku-tagme-thighhighs-underwear.png

(So das war es und Reviews wären wirklich lieb und ich würde mich sehr freuen)
Review schreiben