Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Until the Day We die

von Rhia Chan
GeschichteAllgemein / P16
09.12.2011
04.11.2012
8
16.171
 
Alle Kapitel
4 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
09.12.2011 810
 
Also, ich schreibe diese Fanfiktion mit einer guten Freundin von mir. Wir hoffen, dass sie euch gefällt und wir bitten Rückmeldungen, Verbesserungsvorschläge und vlt sogar eventuell Kritiken. Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!

                       Kapitel 1
Serena saß gelangweilt auf einem Sofa und starrte an die Decke. ,, Man ist das langweilig´´ dachte sie. Jaiden sah ihren Gesichtsausdruck und lachte. ,, Keine Sorge, die werden bestimmt gleich da sein.´´ Lilia strahlte. ,, Ich bin schon ganz gespannt, wer das ist und was sie sind´´ Serena lächelte. Nur Lilia konnte sich so sehr darauf freuen Fremde kennen zulernen. Plötzlich durchbrach das zufallen einer Autotür die Stille. Lilia sprang auf und lief zum Fenster. ,, Wow , sehen die cool aus´´ staunte sie. Die Tür ging auf und ein Mädchen mit langen braunen Haaren und roten Augen und ein Junge mit roten Augen und dunkelbraunen Haaren betraten den Raum. Beide waren blass und trugen sehr elegante Klamotten. Die Beiden sahen sich um und gingen einfach an uns vorbei. Lilia sah die beiden traurig an. ,, Hey, hier sind wir´´ Die Beiden drehten sich um und sahen Lilia an. ,, Das sehnen wir, aber wir ziehen es vor unter unseres gleichen zu sein. ´´sagte Kakeru und Yumi nickte nur. Ohne die anderen noch mal anzusehen, liefen die beiden in eine andere Ecke des Raumes. ,, Duras...´´murmelte Yumi. Kakeru sah sie an. ,, Es ist alles in Ordnung, Yumi. Sie sind zwar Duras, aber sie sind auf unserer Seite. Yumi nickte erneut und harkte sich bei Kakeru's Arm ein. Kakeru drehte seinen Kopf in Richtung Serena und sah sie an. Trotzdem werde ich ein Auge auf euch haben, dachte Kakeru. Serena sah ihnen nach. Vampire, dachte sie. Interessant. Aber sie hat nichts dagegen, dass sie unter ihres gleichen sein wollen. Sie kicherte. Nach den Blicken zu urteilen trauen sie mir und Lilia nicht. Wenn sie Luca und Luze kennenlernen werden sie sicher nicht grade begeistert sein. Lila sah ihnen traurig hinterher. ,, Manno , ich hab mich schon so gefreut.´´ Jaiden wuschelte ihr durch die Haare. ,, Keine Sorge wir müssen uns alle sicher an diese Situation gewöhnen. Außerdem werden die Beiden gleich den Giou Clan kennenlernen.´´ Lilia strahlte.,, Hast ja recht, Jaiden. Ich glaube sie werden ihn mögen´´ Serena sah ihre Schwester an. Man würde manchmal nie vermuten, dass sie und Lila Schwestern sind. Vor allem weil Lilia sich noch wie ein Kind benimmt trotz der Tatsache dass sie 18 ist. Eine weitere Tür ging auf und Takashiro-Sama und der Giou Clan betraten den Raum. ,, Sind jetzt alle da?, fragte Takashiro und sah dabei Jaiden, Serena und Lilia an. Jaiden nickte und zeigte auf eine Ecke im Raum. Kakeru und Yumi bemerkten, dass Takashiro und der Giou-Clan den Raum betreten hatten. Als die beiden den Giou-Clan begrüßen wollten, zuckte Yumi zusammen als sie Luca und Luze sah. Kakeru legte seine Hand auf Yumi's Schulter und flüstert ihr beruhigende Worte zu. ,,Ist etwas nicht in Ordnung? ´´fragte Takashiro. ,, Nein nein...es ist alles in Ordnung, Takashiro-sama. ´´sagte Kakeru, während Yumi den anderen keines Blickes würdigte und einfach aus den Fenster sah. Serena verkniff sich das Grinsen, als sie den Gesichtsausdruck von Yumi sah, als sie Luca und Luze bemerkten. Lilia starrte währenddessen Luze an. Takashiro räusperte sich. ,, Nun gut. Jetzt wo alle hier sind. Möchte ich euch erstmal herzlich hier willkommen heißen und warum ihr hier seid wisst ihr bereits oder? ´´ Alle nickten. ,, Gut, aber ich werde es noch einmal wiederholen. Ihr seid hier um Yuki vor Reiga und damit allgemein vor den Duras zu beschützen. Ihr werdet aber nicht hier bleiben, sondern ihr werdet alle ins Tasogarekan verlegt. Gibt es irgendwelche Fragen? ´´ ,,Warum sind Duras hier? ´´murmelte Yumi, aber so das es jeder hören konnte. Als Luze das hörte, warf er Yumi nur einen angewiderten Blick zu. ,,Was ist? ´´knurrte Kakeru Luze an. ,,Nichts.´´sagte Luze und drehte sich weg. Takashiro nickte. ,, Ich habe mir gedacht, dass diese Frage kommen wird. Da Duras ja meistens  nicht gerne gesehen sind. Aber ihr habt recht Luze, Luca, Serena und Lilia sind Duras. Aber alle vier sehen sich nicht als einer von denen. Sie sind auch hier um Yuki zu beschützen. Außerdem können wir durch sie erfahren, was für Schwächen Duras haben und ihre Stärken. Im Tasogarekan haben wir einen Doktor der Duras untersucht. ´´ Bei dem Wort Doktor klingelten bei Luca alle Alarmglocken und auch Luze sah nicht besonders glücklich darüber aus. Lilia dachte sich nichts dabei, aber Serena hatte kein gutes Gefühl bei der Sache und sie sträubte sich innerlich. Jaiden und die Beiden Vampire hatten Glück, denn sie waren keine Duras und wurden auch nicht aufgrund ihrer Herkunft und Rasse verurteilt.

So, hoffe das erste Kapitel hat euch gefallen. Das zweite folgt noch!

Viele Grüße

Eure Rhia Chan
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast