The legacy of the moonlightwolf

GeschichteRomanze / P16
Hige Kiba Toboe Tsume
09.10.2011
03.12.2011
13
17708
 
Alle Kapitel
22 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 Datenschutzinfo
 
 
Mein erstes Kapi! *__*
Ich hoffe es gefällt euch aber seit mir nicht böse wenn die Geschichte nur langsam vorankommt und die Kapis nicht sehr lang sind ^^°

// wenn jemand etwas denkt
" wenn jemand redet
() meine gedanken XD

Viel spaß beim lesen! ;)
Eure Momo~
_____________________________________________________________


Vier Wölfe in einem Schneesturm.Man sollte denken sie suchen nach etwas fressbarem aber sie suchen was ganz anderes...Die Mondscheinwölfin.Auch wenn sie nur eine Legende sein soll...Die vier glauben daran und geben nicht auf.Sie kamen in der Nächsten Stadt an und dort erzählte man ihnen das gleiche...Man lachte sie dröhnend aus und Wölfe die sich mit Whiskey und Rum betranken erklärten gröhlend es gäbe keine Mondscheinwölfin und auch kein Paradies."Woher zum Teufel wollt ihr das wissen?!" fragte eine kalte aber bestimmte Stimme sie herausfordernt.Es war Kiba "Junge du und deine Bande sollten schnell hier weg-weggehen!Verzieht euch" antwortete ein alter Mann um die 50. mit schwerer Zunge.Kiba knurrte "Ihr seit keine Wölfe!Ihr seit nur noch ein stück elend!" sofort stürtzen sich fünf Wölfe auf ihn doch Tsume,Hige und Toboe griffen natürlich ein.Das kleine Rudel verzog sich blutend und niedergeschlagen "Du musst es ja auch immer darauf ankommen lassen oder?!" fuhr ihn Hige genervt an als Toboe ihm heilkräuter auf die Wunden legte.Er kannte sich von den vier Wölfen am besten mit heilkunde aus.Das hatte er von seiner Großmutter gelernt..."Ich kann solche Leute nicht leiden!" entgegnete Kiba gereitz "Jetzt hört auf zu streiten!Eure Wunden werden so auch nicht schneller verheilen und wir kommen dadurch auch nicht schneller aus dieser Stadt hier raus!" schlichtete eine junge Stimme besorgt jedoch bestimmend "Toboe hat recht...Wir sollten uns ausruhen" meldete sich Tsume kühl und ruhig zu Wort.Toboe seuftze und da er am wenigsten eingesteckt hatte,legte er sich nun zur Ruhe.Morgen würden sie diesen Cuff verlassen und weiter ziehen.Dafür brauchten sie kraft.Toboe träumte von der Mondscheinwölfin und wünschte sich sie endlich zu treffen...

Toboe wachte als erster auf "Hey Leute steht auf!Aufwachen!Wir haben Besuch!" sagte Toboe doch keine Reaktion.Er heuelte laut auf "Wir sind ja schon wa-" fing Hige an doch erblickte sogleich Blue und machte einen freudenssprung "Hey Blue woher kommst du denn jetzt aufeinmal?" fragte er und grinste der schwarzen Wölfin entgegen die sich zu einem Lächelnd zwang "Ich dachte ich schaue mal wieder bei euch vorbei..."  meinte sie "Ihr sucht die Mondscheinwölfin immer noch hab ich recht?" fragte sie "Wir werden sie finden verlass dich drauf" antwortete Kiba schroff und erhob sich "Wir gehen was zum beißen holen.Kommst du Tsume?" fragte Kiba und Tsume schlenderte missmutig hinterher "Seit vorsichtig!Eure Wunden sind noch nicht ganz verheilt!" rief Toboe ihnen hinterher "Man es ist echt toll dich wieder zu sehen! "sagte Hige und Blue fühlte sich geschmeichelt doch zeigte es nicht sonderlich "Ich habe mich dafür entschieden diesen Cuff zu verlassen...Der Gestank hier macht mich noch verrückt" erklärte sie mit einer vielsagenden Geste "Hey du kannst doch mit uns kommen!Wir wollen die Stadt auch verlassen" schlug Toboe freundlich vor "Wenn Tsume und Kiba nichts dagegen haben würde ich mich freuen bei euch dabei sein zu dürfen.Die alten Zeiten fehlen mir..." sagte sie etwas betrübt.So plauderten die drei weiter als aufeinmal Tsume und Kiba eintraten mit reichlich futter.Auch für Blue kam etwas dabei heraus "Ich wollte euch fragen ob ich wieder dabei sein kann Kiba und Tsume" begann Blue wieder und hoffte sie würde die Frage bejahen.Tsume verdrehte die Augen und Kiba antwortete "Ein weitere Wolf wäre praktisch..." er erinnerte sich an die abreibung von gestern "Und du bist stark...Also von mir aus ja" entschied Kiba.Blue sah ihn dankend an  "Tsume...?" fragte sie und alle sahen den grauen Wolf an.Er seuftze "Warum nicht" antwortete er lässig und Blue freute sich tierisch.Als sich der Tag dem Ende neigte machten die Wölfe noch ein Nickerchen um in der Nacht aufzubrechen.Wiedermal war Tobobe der erste der wach war und alle weckte "Wir müssen los" meinte Kiba und rannte auch schon los "Immer diese Alleingänge..." seuftze Hige und rannte Kiba hinterher.Tsume,Blue und Toboe machten es ihm nach.
_____________________________________________________________

So mein erstes Kapi! :D
Ich hab euch ja gewarnt es wird sehr kurz ^^''
Aber die nächsten werden wieder länger ich versprechs euch! ;)
LG
momo~
PS:lasst mir bitte ein Kommi da! ^^''